Wetter App funktioniert nicht, keine Verbindung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • War wohl grosser Update Tag bei Renault im R-Link Store.
      Die ganzen Apps haben das letzte Update heute bekommen :m0006:

      ""
      Kadjar 1.6 TCe 165 Crossborder, Black Pearl-Schwarz Metallic,17"Dezent TC Winterschuhe, einklappbare AHK
      Nach Update von MyRenault: 2.2.19.300 Karten 12/2017
    • Passt zwar nicht ganz zum Thread Thema, woanders finde ich es auch nicht treffend und ein neues Thema dafür wäre albern.

      Interessant, dass laut den Bildern von @Cheesy bei ihm die Händler App funktioniert.
      Nach dem ersten Firmeware Update habe ich diese bei mir nicht mehr zum laufen bekommen.
      Auch Anfragen an den Kundenservice blieben, was sonst, erfolglos.
      Problem war zwar bekannt- aber Frankreich...

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • hej,
      wobei bei @Cheesy die App sich zwar starten liess, aber eben keine Händler fand.
      Das ist/war bei mir bis zur (durch mich angestossenen) Deinstallation auch so. Startete, aber eben gab es nie „Treffer“.

      Wenn die App also bei Dir gar nicht erstet startete oder sich installieren liess, deutet das auf ein noch anderes Prob hin.
      :)
      Gruss K.

      (vormals hier als h&s unterwegs) 1.5 EDC Bose, perlmutt-weiß, Felgen "Egeus", Protection- und Sichtpaket, nachgerüstet: bel. Seitenschweller, bel. Einstiegsleisten, shark-Antenne, auto-folding mirrors. Und als Navi-Alternative fürs RLink ein tomtom 5100 mit AKTUELLEN Kartendaten
      Rlink2: 2.2.19.300 / boot 4992
      Navi: 9.12.80.689874 / 2017_12

    • Starten kann ich, Treffer natürlich auch bei mir Fehlanzeige.
      Bin mir aber jetzt nicht sicher, ob ich die Fahrgestellnummer etc. angezeigt bekomme.
      Da muss ich nochmal schauen.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Hallo @Skifan,

      danke für den Hinweis ;)
      Aber wie DerKurti richtig angemerkt hat, komme ich bei der Händler-App dann somit auch nicht weiter als du... ^^
      Das ist wahrscheinlich die "Renault Assistance"-App, die du meinst mit FIN und GPS-Position... Ich kann dir aber leider jetzt nicht mal sagen, ob ich die über den RLink-Store AT/DE hab oder womöglich in FR oder UK "geklaut" habe... :D8)

      LG
      Chris

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Außer vielleicht, wenn du bei einem Besuch bei den netten Nachbarn wieder mal einen ungebetenen, neugierigen, frechen, nagenden Zeitgenossen an Bord hast :rolleyes::D^^:saint:
      Aber selbst da, hat euch euer Kadjar noch gut nach Hause gebracht :thumbsup::thumbup:

      GLG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Das ist doch nichts Neues. Ist doch nun schon mehrfach geschrieben worden, dass das immer wieder auftritt. :cursing:

      Auch wenn es unbefriedigend ist - kann man leider nichts machen aber es hier jedes Mal zu posten würde wohl ganze Seiten füllen.

      Bitte nicht als Kritik falsch verstehen, ich will nur vermeiden, dass dann im Anschluss wieder Threads mit "belehrenden" Aussagen meinerseits erstellt werden. :saint:

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Also die Wetter-App streikt nach wie vor - brauch eh kein Mensch, aber wenn es sie nunmal gibt und auch gekauft werden muss(te) dann sollte sie auch funktionieren... 8o:!::cursing:X(||
      und über die Händler-App will ich schon garnicht mehr reden...

      dafür geht wenigstens die Tank-app wieder... zumindest gestern als ich die wieder mal ausprobiert hab... ^^ und auch die E-Mail-App, was leider auch keine Selbstverständlichkeit ist... =O:rolleyes:


      LG
      Cheesy

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Hej,
      habe meine „Dienste“ im Kadjar nach drei Monaten Auszeit durch Zahlung der 70 Euronen reaktivieren lassen. Bzw. habe ich dies versucht.
      Und, es war durch mich irgendwie leider schon vermutet worden, klappte bisher nur zum Teil.

      Lediglich der Verkehrsservice funzt, alles andere was Internet voraussetzt, nicht.
      Weder Wetter, eMail, Twitter noch die Nachrichten/Schlagzeilen.

      Und was antworten mir die „verlogenen“ Schergen aus Brühl: Nee, die funktionieren schon seit lägerem nicht mehr! (nanu, nicht MEHR? fällt da zukünftig etwa was weg?)

      Auf meine Frage weshalb mir dann der Dienst dennoch, trotz bekannter Einschränkungen, verkauft wurde, bekam ich die Antwort, es würde keine „permanente Verfügbarkeit“ zugesichert werden.
      Stimmt zwar, ist dennoch frech.
      Ich solle in einer Woche nochmals Kontakt aufnehmen.
      Also heute erneut angefragt: Agent 1 wusste zu berichten, dass weiterhin „die Dienste“ nicht funktionieren. Auf meine kritische Nachfrage wurde ich zu MA 2 weitergeleitet: Ich solle einen Screenshot vom RLink-Bildschirm machen, aus dem die installierte Firmware hervorgehe, sowie je einen Screenshot der Anwendung die nicht funzt und einen vom „Verbindungsstatus“!

      Hallo Renault? Zu faul genau DAS aufzuschreiben (habe die Version zuvor ja notiert) oder wird mir Lüge „unterstellt“ und man glaubt mir nicht, dass es eben nicht funzt? Obwohl der erst CCA genau dass mit „entwaffnender Offenheit“ selbst sagte?

      Und da wundert sich die Kundenbetreuung, dass man bei den Zufriedenheitsumfragen nur sehr magere Punkte vergibt?!
      so long,
      K

      (vormals hier als h&s unterwegs) 1.5 EDC Bose, perlmutt-weiß, Felgen "Egeus", Protection- und Sichtpaket, nachgerüstet: bel. Seitenschweller, bel. Einstiegsleisten, shark-Antenne, auto-folding mirrors. Und als Navi-Alternative fürs RLink ein tomtom 5100 mit AKTUELLEN Kartendaten
      Rlink2: 2.2.19.300 / boot 4992
      Navi: 9.12.80.689874 / 2017_12

    • hej,
      „Frankreich“ hat es z.T. wieder hinbekommen. Zumindest läuft das Wetter wieder und die eMails können abgerufen werden.
      Twitter ist irgendwie verschwunden, die „euronews Schlagzeilen“ funzen weiterhin nicht.
      ABER
      Coyote lässt sich nun starten! Laut des Menüpuktes läuft eine dreimonatige „Probe/Gratiszeit“.
      :)
      Bin damit durch Berlin gekurvt und tatsächlich meldete sich der Coyote mit dem Hinweis, dass nur 30 km/h erlaut wären, statt meiner gefharenen Geschwindigkeit.
      Interessanter Weise scheint nur die statische DB des Systems nutzbar zu sein. Denn es werden weder andere Coyoten angezeigt, noch etwaige Staus... also werden nur „Gefahrenbereiche“ gemeldet.
      Es erscheint im „Grundfenster“ auch der Hinweis, dass keine Konnektivität bestehe.

      so long,
      K.

      (vormals hier als h&s unterwegs) 1.5 EDC Bose, perlmutt-weiß, Felgen "Egeus", Protection- und Sichtpaket, nachgerüstet: bel. Seitenschweller, bel. Einstiegsleisten, shark-Antenne, auto-folding mirrors. Und als Navi-Alternative fürs RLink ein tomtom 5100 mit AKTUELLEN Kartendaten
      Rlink2: 2.2.19.300 / boot 4992
      Navi: 9.12.80.689874 / 2017_12