Rückspiegel vibriert stark

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      bei meinem Kadjar vibriert der Innenspiegel - besonders beim Beschleunigen - auch stark. Ist beim Scenic eines Bekannten auch so (auch ein Diesel). Das liegt ganz klar am "ruppigen" Lauf des Diesels (im Vergleich zum Benziner). Die Bässe tun ihr Übriges.

      Grüße Thorsten

      ""

      XMOD / 4x4 / 1.6dci / chocolat braun / EZ. 08.15
      System: 2.2.19.300 - Boot-Version: 5327 - Navigation: 9.12.80.689874 - Karten: 06.2017

    • Loenneberga schrieb:

      Ich fahre einen Benziner mit unausgewuchtetem, automatisch abblendenden Rückspiegel. Keine Vibrationen zu sehen.

      Ist das denn das einzige Teil, welches vibriert? Vielleicht überträgt sich die Vibration über die Windschutzscheibe?
      Ich denke, das Problem haben die nicht automatischen Rückspiegel. Die "normalen" haben einfach zu wenig Masse.

      |- Kadjar XMod | TCE | CBlau | R-Link2 | City | Winter -| Ehem. GScenic, Espace JE, JK, CX, BX, GS | R-Link 2.2.19.300 | 4992

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DiIwPei ()

    • Klar könnte es die Scheibe oder die Reifen oder von der Haiflossenantenne ;) kommen. Fakt ist es gibt z.B einen Klimawechseltest oder Fahrtests, wo so etwas bei einem Diesel auffallen sollte. Der Halter vom Spiegel ist massiv und aus Metall-das wird bei der Sonneneinstrahlung ganz schön heiß.

    • Kann auch die Vibrationen am manuell abblendbaren Spiegel sowohl bei etwa schlechter Fahrbahn als auch schon bei mittleren Lautstärken der BOSE Anlage bestätigen

      KADJAR Energy dCi 130 4x4 Bose Edition,
      EZ 05/2015
      Perlschwarz Metallic, Leder u. Winter-Paket, Protection-Paket, einklappbare AHK
      R-Link 2 Version 2.2.19.300

    • Wenn ich das hier so alles lese, von “ausgewuchteten“ Spiegel und Vibrationen im Takt der BOSE Anlage bin ich sehr froh, einen automatisch abblendenden Spiegel zu haben! :thumbup:

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • flifla schrieb:

      Hallo,

      bei meinem Kadjar vibriert der Innenspiegel - besonders beim Beschleunigen - auch stark. Ist beim Scenic eines Bekannten auch so (auch ein Diesel). Das liegt ganz klar am "ruppigen" Lauf des Diesels (im Vergleich zum Benziner). Die Bässe tun ihr Übriges.

      Grüße Thorsten
      Hallo zusammen,
      ich hatte von Anfang an dieses Vibrieren,habe mich mal näher damit beschäftigt und rausgefunden,das die Befestigungsschraube vom Spiegel sich immer wieder etwas löst und dann fängt es wieder von Vorne an.
      Ich habe einen kleinen Kleks schwarzen Karosserie Kleber und Dichtmasse von Petec unter die Auflage der Befestigungsplatte gegeben und seit dem hält das Ding und Vibrationen sind kaum mehr wahrnehmbar.
      Vielleicht nicht die Lösung für alle ,aber bei mir hat es viel gebracht.
      Kadjar DCI110 XMOD,R-Link 2,Blinker Birnen Osram Diadem Chrom,Michelin CrossClimate 215/60/17 Ganzjahresreifen mit Brock B24 7,5x17 Felgen Chrom Silber,seit 12.2016 abnehmbare AHK von Auto Hak incl. E Satz Jaeger spez.Kadjar,ab 08.2017 Rückfahrkamera mit dynamischen Hilfslinien,LED Kofferraumleuchte.