Umlackierung oder Pulverbeschichtung Dachreling?

    • Umlackierung oder Pulverbeschichtung Dachreling?

      Hallo zusammen.

      Wir haben einen weißen Bose gebraucht gekauft.
      Da ich einige unschöne Flecken auf den (Alu-?) zierleisten im Innenraum habe und wir es optisch noch schöner fänden, wenn diese in einer Art klavierlack schwarz wären, habe ich überlegt diese mit einer Klebefolie zu überkleben.
      Mir ist klar, dass man die Flecken sicher auch heraus polieren könnte, aber wie gesagt, es geht auch um eine optische Verschönerung (Geschmacksache, keine Frage).

      Unsere Spiegel sind ohnehin ab Werk ja schwarz lackiert, daher wäre es ja sicher optisch nett die Dachreling ebenfalls in diese Farbe umzulackieren.
      Hat von euch jemand das schon am kadjar gemacht, bzw. machen lassen?

      Ich habe gelesen, pulverbeschichtung wäre haltbarer!?

      Kann mir jemand sagen, wie teuer dies für die Dachreling ungefähr wäre (natürlich vom Fachbetrieb)?

      ""

      Kadjar, Bj. 11/2015, Bose 130 dci, Panoramadach, AHK einklappbar 8o

    • Folie wird an der Dachreling nicht lange halten, wenn da mal ein Träger montiert wird...auch die Pulverbeschichtung ist da denke ich mal nicht "langzeit-tauglich", außer man geht immer gaaaaaanz behutsam beim Montieren der Träger um.
      Generell wäre ich bei Pulver auch etwas vorsichtig, da es dazu führen kann, dass der Träger evtl. nicht mehr so stabil hält und unschöne "Abdrücke" von den Klammern / Schrauben entstehen können..

      Sehr haltbar, weil direkt ins Material gearbeitet, wäre schwarz zu eloxieren, aber das geht ohne Ausbau bestimmt nicht...

      Wenn allerdings nie ein Träger befestigt werden soll, tut es sicher auch Folie :)

      grüßle,

      Fin

      Mein Beuli:
      Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
      Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
      R-Link2: 2.2.19.300
      EZ: 08/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von blackFin ()

    • Nur um hier mal ein Update zu liefern.

      Ich habe gestern die zwei Zierleisten auf der mittelkonsole foliert.
      Genutzt habe ich diese Folie von 3M Autofolie Scotchprint Wrap Film 1080 gloss G12 black gegossene Glanz Profi Folie 152cm breit BLASENFREI mit Luftkanäle amazon.de/dp/B01F1502HE/ref=cm_sw_r_cp_api_i_aEk7AbDM6G2P5 die Folie gibt es in zig Farben etc.
      Diese Folie kann ich absolut empfehlen. Ich hatte bisher immer Folien nass verklebt, bin allerdings sicher kein Fachmann, und war daher zunächst etwas besorgt, da nass kleben bei dieser Folie nicht geht.
      Ich muss aber sagen, die Folie lässt sich super verarbeiten. Ich habe sie teilweise mit einem normalen Haushaltsfön erwärmt, was die Folie halt nochmals sehr flexibel gemacht hat.
      Die bestellte Folie sieht im mittäglichen Sonnenlicht leider etwas gräulich aus, vielleicht wäre hier ein anderes schwarz besser gewesen.
      Ich muss zugeben, die Leiste der beifahrerseite habe ich nicht wirklich zufriedenstellend hinbekommen. Der Bogen unter dem Griff hat mir da doch enorme Probleme bereitet, da ich auch die Leiste ohne Unterbrechungen kleben wollte.
      Da muss ich nochmal ran. Ich möchte es aber jetzt erstmal eine Weile belassen um zu sehen, wie sich die Folie im Alltag verhält, bei Wärme, Kratzeranfälligkeit etc.

      Mit etwas Geschick lässt sich die Folie super kleben und sieht auch wirklich ganz gut aus. Daher hier eine Empfehlung dazu.

      Ein Foto als Vergleich anbei.
      D4446CF0-C15F-41B7-9E0A-E08B5043E36A.jpeg

      Kadjar, Bj. 11/2015, Bose 130 dci, Panoramadach, AHK einklappbar 8o

    • Am besten bei der Anderen mit 2 Stücken arbeiten.
      Hast die Leiste bestimmt ausgebaut oder? Ich war zu faul :D

      Ich hab bissl Wildleder-Imitat verwendet.

      Dateien

      Kadjar 165 Bose Baujahr 2017 + Winterpaket perlmutt weiß :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dennis44084 ()

    • Ja, hab se ausgebaut.
      war aber eigentlich kein Akt. Anleitung dazu habe ich hier gefunden. Muss man ja eigentlich nur nach oben raus clipsen, auf der beifahrerseite vorher den Griff entfernen.
      Deine Lösung sieht aber auch sehr schick aus.

      Kadjar, Bj. 11/2015, Bose 130 dci, Panoramadach, AHK einklappbar 8o

    • SpenceNRW schrieb:

      Dennis44084 schrieb:

      Ich muss mal die Bilder verkleinern, dann kann ich dir ein paar schicken.
      Das Licht lässt sich über das Handy steuern und verändern.
      hast du vielleicht einen amazon Link oder ähnliches?Fände ich schon sehr interessant.
      Ich muss mal suchen dann schick ich dir den Link. Das Ding kam aus China :)

      Kadjar 165 Bose Baujahr 2017 + Winterpaket perlmutt weiß :D