Start/Stopp dauerhaft abschalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Start/Stopp dauerhaft abschalten

      Hallöle,

      nach nun einem Jahr Kadjar fahren ist der Start/StoppModus einfach nur nervig, dass man den immer mit der Taste abschalten muss.
      Es muss doch eine Möglichkeit geben, den dauerhaft abzuschalten.
      Obendrein ist dieses Spielzeug auch gefährlich.
      Meine besserer Hälfte berichtete mir, dass die mitten auf der Kreuzung stand und nichts ging mehr. Das ist mir bei den ersten Fahrten auch passiert. Total Banane ist, dass man nach solch einer Bedienungspanne nur den Motor starten kann, wenn man die Fahrertür auf und wieder zumacht, nur dann .
      Wer hat einen Tipp?
      gr

      Claus

      ""

      Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^

    • Wird schwierig. Ich habe schon mal mit dem Renault-Clip-Diagnosegerät (habe selbst eins) danach geschaut, da ich den Mist auch hasse. Der Nutzen für die Umwelt erschließt sich mir sowieso nicht. Das wird vernachlässigbar, wenn überhaupt messbar, sein. Aber ich habe bisher nichts gefunden. Es mag sein, dass zumindest in der deutschen Version der Diagnose- /Konfigurationssoftware eine Permanentabschaltung nicht vorgesehen ist.

    • Die Start / Stop - Automatik abschalten.

      Es gibt da allerdings einen Trick.

      Wenn man den Schalter, der die Motorhaube überwacht um 90 Grad dreht, geht der Motor nicht mehr aus.

      Ich selber fahre damit schon ca. 30 Monate lang - funktioniert einwandfrei !!

      :) BOSE - 110PS - EDC - Dezir-Rot - 10/2015 :)
      R-LinkSoftware: 2.2.19.300 Boot: 4992
      Navigation: 9.12.80.689874 (09.2017)
    • Sitzt vorne rechts wenn man davor steht. Also Fahrerseite Richtung Frontgrill.

      PS
      Nach Marderbesuch mit Biss in den Unterdruckschlauch vom Turbolader ging meine Start Stop auch nicht mehr. :D

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • nicht schlecht wer es machen möchte, ich liebe aber die Start/Stop Anlage :)

      • Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk,Diplays in den Kopfstützen vorne, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :P
    • Perlmut schrieb:

      Das klingt gut. Hab mal nachgeschaut, aber leider kann ich den Schalter nicht wirklich erkennen. Wo soll der sein?

      Danke im Voraus
      Sollte glaub ich dieses Teil sein...
      1293-9a5584fe.jpg

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Also, ich stehe sowieso an der Ampel immer auf der Kupplung und auf der Bremse. Früher hieß es, jeder Start ist unwirtschaftlich für Verbrauch, Motor und Umwelt. Ich mach das seit 35 Jahren so und änder das auch nicht.

      Experience TCE130 :m0005: mit City-Paket :m0009: und RLink2
      Soft 2.2.19.300 :m0006: Boot 5327 Navi :m0036: 9.12.80.689874 :m0024:
    • Muschibrummer schrieb:

      Die Start / Stop - Automatik abschalten.

      Es gibt da allerdings einen Trick.

      Wenn man den Schalter, der die Motorhaube überwacht um 90 Grad dreht, geht der Motor nicht mehr aus.

      Ich selber fahre damit schon ca. 30 Monate lang - funktioniert einwandfrei !!
      Danke,
      werde ich mir morgen anschauen.

      Sinnigerweise MUSS es aber eine andere Lösung geben.

      gr
      Claus

      Wer Rechtsschraibfähler findet, darf die behalten ^^

    • Cheesy schrieb:

      Perlmut schrieb:

      Das klingt gut. Hab mal nachgeschaut, aber leider kann ich den Schalter nicht wirklich erkennen. Wo soll der sein?

      Danke im Voraus
      Sollte glaub ich dieses Teil sein...1293-9a5584fe.jpg

      LG
      Danke schön,

      Renault Kadjar Energy 130 TCe XMode im wunderschönen Perlmutweiß.EZ 25.5.2016. M+S Ganzjahresreifen. Winter-,Komfort-und Citypaket.

    • Don Claus schrieb:

      Muschibrummer schrieb:

      Die Start / Stop - Automatik abschalten.

      Es gibt da allerdings einen Trick.

      Wenn man den Schalter, der die Motorhaube überwacht um 90 Grad dreht, geht der Motor nicht mehr aus.

      Ich selber fahre damit schon ca. 30 Monate lang - funktioniert einwandfrei !!
      Danke,werde ich mir morgen anschauen.

      Sinnigerweise MUSS es aber eine andere Lösung geben.

      gr
      Claus
      Ich schätze mal, dass die Start Stopp Automatik die co2 Bilanz der Hersteller schönen und deshalb nicht dauerhaft abgeschaltet werden können. Ich könnte drauf wetten, dafür gibt es irgendwo eine Verordnung.

      Kadjar, Bj. 11/2015, Bose 130 dci, Panoramadach, AHK einklappbar 8o

    • SpenceNRW schrieb:

      Ich schätze mal, dass die Start Stopp Automatik die co2 Bilanz der Hersteller schönen und deshalb nicht dauerhaft abgeschaltet werden können. Ich könnte drauf wetten, dafür gibt es irgendwo eine Verordnung.
      Stimmt, nennt sich Betriebserlaubnis..... Das Auto ist so Homologisiert worden, ein ausser Betrieb setzen hat ein erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge und gleichzeitig Steuerbetrug, da sich der ermittelte CO2 Ausstoß erhöht.... ;)

      Ich frage mich übrigens, warum man ein Auto kauft mit Dingen, welche man nachher dann Abschalten möchte, weil man sie nicht braucht... (Start&Stop, autom. Parkbremse, etc...)

      Gruß Gaggel


      Kadjar XMod Energy TCe165 in Kosmosblau metallic, Einparkhilfe, Winterpaket, schwenkbare AHK, statt Ganzjahresreifen --> Sommerreifen, Winterreifen auf RC30 silber (freundliches Geschenk von Renault)

    • Gaggel schrieb:

      SpenceNRW schrieb:

      Ich schätze mal, dass die Start Stopp Automatik die co2 Bilanz der Hersteller schönen und deshalb nicht dauerhaft abgeschaltet werden können. Ich könnte drauf wetten, dafür gibt es irgendwo eine Verordnung.
      Stimmt, nennt sich Betriebserlaubnis..... Das Auto ist so Homologisiert worden, ein ausser Betrieb setzen hat ein erlöschen der Betriebserlaubnis zur Folge und gleichzeitig Steuerbetrug, da sich der ermittelte CO2 Ausstoß erhöht.... ;)
      Ich frage mich übrigens, warum man ein Auto kauft mit Dingen, welche man nachher dann Abschalten möchte, weil man sie nicht braucht... (Start&Stop, autom. Parkbremse, etc...)
      Ich würde mal schätzen weil man heutzutage keinen Neuwagen mehr bekommt, welcher diese sinnfreie SSA nicht hat?
      Renault Kadjar Bose Edition Energy dci 130 4x4
      - Perlmutt-Weiß - Protection-Paket - Sicht-Paket - Winter-Paket - 36 mm Spurplatten - Trittbretter - Full-Service
    • heiv13 schrieb:

      Ich würde mal schätzen weil man heutzutage keinen Neuwagen mehr bekommt, welcher diese sinnfreie SSA nicht hat?
      Doch, es gibt Neuwagen ohne S&S.... sogar aus dem Hause Renault....

      Gruß Gaggel


      Kadjar XMod Energy TCe165 in Kosmosblau metallic, Einparkhilfe, Winterpaket, schwenkbare AHK, statt Ganzjahresreifen --> Sommerreifen, Winterreifen auf RC30 silber (freundliches Geschenk von Renault)