Angepinnt DDT4All - Software zur Modifikation diverser Fahrzeug-Parameter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DDT4All - Software zur Modifikation diverser Fahrzeug-Parameter

      Einstieg in DDT4all

      daciablog.de/einstieg-in-ddt4all/

      hier kann man die Software und die benötigte Datenbank herunterladen und gemäß der Anleitung installieren und mit einem ELM327 OBD2 Stecker in Betrieb nehmen :)


      Hier eine Liste der bisherigen erfolgreichen Änderungen/Anpassungen/Freischaltungen:

      - "Willkommens-Bildschirm" am RLink ändern - (Beitrag 60)
      - "Willkommens-Bildschirm" im Tacho-Instrument ändern (Beitrag 516)
      - Video und Foto Anzeige während der Fahrt aktivieren - (Beitrag 25)
      - Klima-Anzeige im RLink aktivieren - (Beitrag 25)
      - Spurhaltewarner, einstellen des aktiven Geschwindigkeitsbereichs - (Beitrag 24)
      - Spurhaltewarner Ton ändern und Warnung über Tachoinstrument - (Beitrag 323)
      - Rückfahrkamera freischalten - (Beitrag 32)
      - Erweiterung von "Ionisator" bei der "Take Care"-Funktion im RLink - (Beitrag 78)
      - Tacho bis 260 km/h - (Beitrag 190)
      - Temperatur-Anzeige im Tacho-Display (dafür ist dann aber keine " Eco-Fahrstilanzeige" mehr) - (Beitrag 190)
      - DRL (Tagfahrlicht) an den Heckleuchten aktivieren - (Beitrag 204)
      - DRL (Tagfahrlicht) beim Blinken vorne abschalten - (Beitrag 211)
      - "Skandinavian-Light" aktivieren (Scheinwerfer eingeschaltet auch bei Lichtschalter-Stellung auf "Auto" am Tag) - (Beitrag 202)
      - Nachwischen der Scheibenwischer deaktiveren nach Betätigung der Scheibenwaschanalge - (Beitrag 238)
      - Kurvenlichtfunktion der Nebelscheinwerfer deaktivieren - (Beitrag 238)
      - PDC-Anzeige zusätzlich im Tachoinstrument (Beitrag 279)
      - Gurtwarner deaktivieren (Beitrag 279)
      - Sensibilität des Lichtsensors für die Hauptscheinwerfer ändern (Beitrag 331)
      - Parkbremse Option ändern, damit die sich nicht "ständig" nachzieht und es hoffentlich keine Fehlermeldungen gibt (Beitrag 516)
      - "Multi-Sense" aktivieren im Kadjar (ab Beitrag 541 bzw. 551)
      - Funktion "Extended Grip" mit geänderter Traktionskontrolle freischalten (Beitrag 614)
      - Einstellung für das "Willkommens"- und "Verabschiedungs"-Licht beim Auf- und Zusperren ändern (ab Beitrag 618)


      Hier auch noch auf Dropbox eine zusammengefasse Anleitung aller Funktionen - danke @gstevie1979: smartredirect.de/redir/clickGa…ostID%3D53543%23post53543

      :thumbup:
      LG

      ""
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 32 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Hallo,

      im Clio Forum hat einer das Android Radio ins Rlink freigeschaltet mit dem DDt4All. Habe mir das Programm mal aufgespielt. Morgen werde ich mal mein Auto einlesen, mal schauen was alles geht. Den ELM327 habe ich noch von meinem Ford, da habe ich mit so einem Programm auch einiges Freigeschaltet.

      Dateien

      Renault Kadjar xmod 9/2016 Winter Paket 130 tce, Safety plus Paket aktiver Bremsassitent 360 Grad Sensoren, Toter Winkel warner, Original Rückfahrkamera, Sportpedale, shark Antenne Focal Lautsprecher,

    • Hi,

      geht nur ab 3 er Software die in der überganszeit vor Freischaltung Android und Apple Carplay. Und am ELM muss noch was um verdrahtet werden.

      renaultforum.nl/forum/r-link-2…roid-auto-t22408-253.html

      forum-auto.com/marques/renault/sujet63364-10710.htm

      mal hier lesen aber Vorsicht, einige haben danach Probleme mit dem USB Port.

      Gruss
      Frank

      Kadjar Crossborder schwarz 4x4 dci 130 mit schwenkbarer AHK. 12.04.2017 :thumbsup:
      Software-Version: 2.2.19.300, Boot-Version: 4992, Navigation: 9.12.80.689880, Karten: 12/2017
    • Da frage ich mal völlig ahnungslos: Was bringt das bzw. was kann ich dadurch zusätzlich? Ich meine diese Frage durchaus ernst.

      Zusätzlich schießt mir noch die Frage nach Gewährleistung/ Garantie durch den Kopf. Es scheint nur bei den Kadjar ab Bj 2017 mit Version 3.x zu funktionieren. Wobei die doch Car Play bzw. Android Car kompatibel sein sollen.

      Kadjar TCE165 Bose-Editon mit Protection- und Winterpaket in Black-Pearl Metallic, Sharkantenne (in Black-Pearl-Metallic :thumbup: ) und klappbare AHK.
      Software-Version: 3.3.16.961; Boot: 5276; Info Navi: MM2014 Navigation: 9.12.133.675708 Karten 2017.12

    • was man alles machen kann weiss ich noch nicht. Ich kenne es eben nur von meinem Focus, da habe ich den Hill holder freischalten, die RDKS, speedlimiter und noch einiges mehr. Da in den meisten Fällen, siehe Kamera, die Software eingestellt werden muss,ist vielleicht mehr möglich. Garantie? Darum sollte man vorsichtig sein mit diesen Sachen. Denn sonst hat man schnell einen 25.000 Euro briefbeschwerer :thumbsup:

      Renault Kadjar xmod 9/2016 Winter Paket 130 tce, Safety plus Paket aktiver Bremsassitent 360 Grad Sensoren, Toter Winkel warner, Original Rückfahrkamera, Sportpedale, shark Antenne Focal Lautsprecher,

    • jobac schrieb:

      Ich häng mich mal hier dran:
      Ist es möglich die Rückfahrkamera im r link 2 damit freizuschalten?
      Hi,warum geht es mit dem R Link 2 nicht ,so wie es jetzt ist?
      Meine Freischaltung mit der original Kamera war kein Problem,auch vor dem 3er Update nicht.
      Kadjar DCI110 XMOD,R-Link 2,Blinker Birnen Osram Diadem Chrom,Michelin CrossClimate 215/60/17 Ganzjahresreifen mit Brock B24 7,5x17 Felgen Chrom Silber,seit 12.2016 abnehmbare AHK von Auto Hak incl. E Satz Jaeger spez.Kadjar,ab 08.2017 Rückfahrkamera mit dynamischen Hilfslinien,LED Kofferraumleuchte.
    • Zwecks Problemen mit der Garantie / Gewährleistung würde ich das doch lieber den Freundlichen machen lassen.
      Kostet ja nicht die Welt.

      grüßle,

      Fin

      Mein Beuli:
      Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
      Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
      R-Link2: 2.2.19.300
      EZ: 08/2017

    • Viele Funktionen können freigeschaltet werden, zB Fotos, Filme während der Fahrt anschauen, rückfahkamera, etc. Auch Farben des Displays und sonstige spielerei.

      Selbst ausprobiert, ohne Probleme bisher.

      VG

      PS: ddt4all ihr braucht die DB zu finden hier: mega.nz/#!epRyUQgD!VGsnopSP7xw…C4gFS7jF5SjqG6gffTF0UUkp8

      | Kadjar Bose Edition | EZ 2015 |

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kadorf ()

    • kadorf schrieb:

      Viele Funktionen können freigeschaltet werden, zB Fotos, Filme während der Fahrt anschauen, rückfahkamera, etc. Auch Farben des Displays und sonstige spielerei.

      Selbst ausprobiert, ohne Probleme bisher.

      VG

      PS: ddt4all ihr braucht die DB zu finden hier: mega.nz/#!epRyUQgD!VGsnopSP7xw…C4gFS7jF5SjqG6gffTF0UUkp8
      Kannst Du mal die Vorgehensweise etwas genauer beschreiben? Danke!
      Gruß Jochen
      Experience TCE130, EZ 05/16, mit City-Paket und RLink2
      mit selbst nachgerüsteter Rückfahrkamera :m0005:

      Soft: 2.2.19.300 :m0006: Karten 06/15 :m0029:
    • Vorsicht bei solchen Sachen!
      "Filme schauen während der Fahrt" freischalten ist das Deaktivieren eines Sicherheitsfeatures und fällt unter "Datenmanipulation".
      Wenn du in einen Unfall verwickelt bist und das kommt auf, schaut es richtig, richtig böse aus!

      Ich will ja nicht der Spießer hier sein, aber sowas ist meines Erachtens wirklich kritisch.
      Ich würde davon die Finger lassen, das ist in etwa genauso strafbar wie mit einem frisierten Mofa rumzufahren. Wenn dann noch was passiert, sehen das auch die Versicherungen nicht mehr so lustig.
      Ich will hier nur warnen, aber im Endeffekt ist jeder für sein Handeln selbst verantwortlich :)

      P.S.
      Würdet ihr es toll finden, ein Betreiber eines Atomkraftwerks würde sich eine Software von einem neuseeländischen Sharehoster runterladen, um schönere Kontrollämpchen zu haben? :)
      Ich weiß ja nicht...ist vielleicht etwas übertrieben, aber nicht alles, was geht, ist toll :)

      grüßle,

      Fin

      Mein Beuli:
      Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
      Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
      R-Link2: 2.2.19.300
      EZ: 08/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von blackFin ()

    • Also mir geht es um zusätzliche Erweiterungen, aber ganz legal, versteht sich.

      Experience TCE130, EZ 05/16, mit City-Paket und RLink2
      mit selbst nachgerüsteter Rückfahrkamera :m0005:

      Soft: 2.2.19.300 :m0006: Karten 06/15 :m0029: