Grundträger und Dachbox - welche Systeme habt ihr verbaut?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Im Normalfall sind (Spann)Gurte im Inneren der Box.
      Die Box wird wie schon geschrieben mit Krallen, die von innen verspannt werden, am Dachträger befestigt.
      Eine Montage allein ist zwar möglich, idealerweise holt man sich eine zweite Person zur Unterstützung.
      Auch eine kleine Leiter oder Trittstufe können bei der Montage hilfreich sein, gerade wenn man kein Riese ist.

      ""

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Die Befestigung erfolgt Werkzeuglos mit den Mitgelieferten U- Klammern, die wirklich gut halten. Keine Muttern oder Scheiben können verloren gehen, da es diese nicht gibt. Das System heißt Easy Snap. Eine Fixierung in der Box gibt es nicht, aber wenn du da eine Decke mit reinlegst, ist der Inhalt auch etwas gepolstert. Durch die vier Befestigungsklammern hast du im inneren kleine Erhöhungen, da wird der Koffer auch schon gehalten. Die Box ist Abschließbar.
      Ich bin voll zufrieden, habe auch keine sonderbaren Windgeräusche festgestellt. Der Sprit-Verbrauch ist auch nicht sonderbar höher. Wenn ich bedenke- wie hoch der Verbrauch war, als die Fahrräder noch auf dem Dach waren.

      LG

      K A D J A R BOSE Edition ENERGY TCe 165 EZ 03/2018 in Black-Pearl-Schwarz,
      Safety-Paket, Winter-Paket, 19-Zoll Egeus, Voll LED, nun auch mit LED Kennzeichen,- Handschuhfach- und Kofferraumbeleuchtung, automatische Fenster-Schließung beim Verlassen des Fahrzeugs, abnehmbare AHK, 5 Jahre Garantie und R-LINK 2 - Software-Stand: System 3.3.16.961 / Navi 9.12.133.675708 / Kartenmaterial 12/2017
    • Skifan schrieb:

      Auch eine kleine Leiter oder Trittstufe können bei der Montage hilfreich sein, gerade wenn man kein Riese ist.
      Deswegen habe ich die Trittstufen am Kadjar befestigt und meine kleine behinderte Tochter kommt gut ins Auto. :thumbup:

      LG Grüße Holm

      Kadjar Bose Energy dCi 130 4x2 :love: EZ 06/17 :love: R-Link 2 mit 2.2.19.300 :love: Karten 12/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Holm1971 ()

    • endlich habe ich meine Dachbox mal montiert. Orginal Dachträger mit Thule S.

      Was sagt ihr ist die Box richtig montiert?20181103_143809_resized.jpg20181103_143952_resized(1).jpg

      Weil in 5 Jahren viel passieren kann :):love:
      Aus einem Hund werden Zwei -
      ein neues Auto muß her!


      Renault Kadjar Crossborder TCe 130 EDC in rot
      15.01.2018 *Sie* steht vor der Türe :)
      15.02.2018 im Doppelpack :D

    • sieht nicht schlecht aus :)

      Renault Kadjar 130 TCe Life, China Radio, DVD Laufwerk, Diplays in den Kopfstützen vorne und hinten, nachgerüste Nebelscheinwerfer, Rückfahrkamera, Parksensoren vorn und hinten, LED Kennzeichenbeleuchtung und Handschuhfachbeleuchtung,LED Strahler Kofferraumklappe, verchromte Spiegelkappen, Eton Subwoofer mit Kondensator, Alarmanlage :) übrigens sieht man Katja jetzt nicht mehr an das das sie eine Renault Life Ausstattung war :)

    • Wir nutzen Thule Grundträger und eine Thule Touring 700 Alpine.

      Ich wollte maximal viel Platz in der Dachbox und daneben aber noch 1 bis 2 Räder aufs Dach montieren können. Das klappt so wunderbar.
      Die Box ist so weit vorn montiert wie es geht, so sind bei offener Heckklappe noch 5mm Luft zur Dachbox.

      Die exakten Montagepunkte habe ich mit durchsichtigem Tesa-Film markiert. Das erspart mir die Suche nach der richtigen Position.

      Dateien

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pkoenig ()

    • Skifan schrieb:

      pkoenig schrieb:

      Tesla-Film
      ..und ich dachte immer Tesla baut E-Autos. Jetzt machen die sogar Film. Man lernt nie aus. :thumbsup:
      Hast du hin und wieder auch etwas produktives beizutragen oder antwortest du einfach nur unwahrscheinlich gern auf meine Beiträge? Wir können ja mal zusammen Kaffee trinken gehen wenn es dich nach mir dürstet. :love:

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC