Kadjar "Family"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wieso? Das ist dichterische Freiheit, ich stehe eben auf Alliteration. Habe ich etwa jemanden persönlich angesprochen?

      ""

      Gruß
      Achim

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KADJAR Crossborder TCe 165 · Titanium-Grau
      EZ: 19.05.2017 · FW: 2.2.19.300 · Karten: 12/2018

    • Herrje....das hat nun aber echt nix mehr mit dem Thema zu tun :)

      Zurück zum Thema: Schau dir den Wagen einfach mal genau an, frage, ob es ein Vorführfahrzeug ist, oder ein Reimport.
      Und welche "richtige" Baulinie es ist, kannst du zumindest grob erkennen:
      - Hat er einen "Bose"-Schriftzug an der Seite, ist es ein Bose oder Crossborder. Letzteren erkennt man auch am schwarzen Leder und roten Nähten.
      - Ist er innen teilweise sandfarben und hat einen "Ext"-Schalter neben der Handbremse, ist es ein XMod.
      - Hat er kein R-Link (Navi-Bildschirm), ist es wahrscheinllich ein Life oder Experience

      Das obige gilt allerings nur für deutsche Modelle. Bei Reimporten kann das immer alles etwas abweichen.

      grüßle,

      Fin

      Mein Beuli:
      Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
      Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
      R-Link2: 2.2.19.300
      EZ: 08/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von blackFin ()

    • Conducteur58 schrieb:

      Wieso? Das ist dichterische Freiheit, ich stehe eben auf Alliteration. Habe ich etwa jemanden persönlich angesprochen?
      ...ich würde vorschlagen wir lassen das jetzt mal so steh'n und kommen wieder zurück zum eigentlichen Thema, oder was meinst du...? Der Thread heißt ja nicht umsonst Kadjar “Family“... vielleicht sollten wir ja alle hier im Forum diesen Namen mal endlich wieder zum Programm machen... ;)

      Kadjar dCi 130 4x4 Bose Dezirrot; Winter-/Protection-Paket/Komfortmodul für Aussenspiegel ... bestellt 10.06.2016 ... Produktionsdatum: 23.09.2016 ... Auslieferung 25.10.2016
      Boot 5446 / System 2.2.19.300 / Navi 9.12.80.689874 / Kartenmaterial 12/2017

      Ab 10/2019: Cupra Ateca ABT in Nevada Weiß :thumbup:

    • Oger Duster schrieb:

      Meiner hat keinen Boseschriftzug.
      Hatten die Ersten das?
      Habe ich mich da wirklich so getäuscht?
      Dann Schande auf mein Haupt..

      Edith:
      Witzig, das Werbefoto des schwarzen Crossborders in meiner Broschüre hat den Schriftzug. Evtl. hatten die da noch kein echtes Modell und hatten einen Bose mit den Crossborder-Felgen fotografiert.
      Das gleiche Foto gibt es auch ohne den Schriftzug. Da hatten sie es wohl nachträglich raus-retuschiert :)

      grüßle,

      Fin

      Mein Beuli:
      Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
      Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
      R-Link2: 2.2.19.300
      EZ: 08/2017

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von blackFin ()

    • Oger Duster schrieb:

      blackFin schrieb:

      Oger Duster schrieb:

      Meiner hat keinen Boseschriftzug.
      Hatten die Ersten das?
      Habe ich mich da wirklich so getäuscht?Dann Schande auf mein Haupt..
      Ich wollte dir nichts, hat mich nur interessiert. Habe ja einen der Letzten.
      Und ich einen der ersten. Ohne Bose-Schriftzug außen. Aber mit TCe in roter Schrift an der Heckklappe.

      Gruß
      Achim

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KADJAR Crossborder TCe 165 · Titanium-Grau
      EZ: 19.05.2017 · FW: 2.2.19.300 · Karten: 12/2018

    • Conducteur58 schrieb:

      Aber mit TCe in roter Schrift an der Heckklappe.
      Das sagt leider nichts über das Modell, sondern nur über den Motor: TCe Schriftzug bedeutet TCe 165 :) Und den gibts auch beim Bose.
      Den Motor kann man generell viel besser von Außen erkennen:
      - "TcE" Plakette hinten: TCe 165
      - "eco" Plakette hinten : dCi 110
      - "4WD" Plakette hinten : dCi 130 mit Allrad
      - keine Plakette hinten: TcE 130 oder dCi 130 ohne Allrad

      grüßle,

      Fin

      Mein Beuli:
      Kadjar BOSE Edition TCe 130, Sicht-Paket, Winter-Paket, SafetyPlus-Paket, Arktis weiß
      Nachträglich eingebaut: Shark-Antenne, Rückfahrkamera (beides Original Renault)
      R-Link2: 2.2.19.300
      EZ: 08/2017

    • blackFin schrieb:

      Conducteur58 schrieb:

      Aber mit TCe in roter Schrift an der Heckklappe.
      Das sagt leider nichts über das Modell, sondern nur über den Motor: TCe Schriftzug bedeutet TCe 165 :) Und den gibts auch beim Bose.
      Es geht aber um die Farbe des Schriftzugs. Und die ist nur beim Crossborder ROT!

      Gruß
      Achim

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      KADJAR Crossborder TCe 165 · Titanium-Grau
      EZ: 19.05.2017 · FW: 2.2.19.300 · Karten: 12/2018

    • Conducteur58 schrieb:

      Es geht aber um die Farbe des Schriftzugs. Und die ist nur beim Crossborder ROT!
      Einspruch!!!!!

      Bei meinem BOSE (EZ 11/2017) ist der Schriftzug TCe auch in Rot. Demzufolge kein Alleinstellungsmerkmal des Crossborder

      Kadjar TCE165 Bose-Editon mit Protection- und Winterpaket in Black-Pearl Metallic, Sharkantenne (in Black-Pearl-Metallic :thumbup: ) und klappbare AHK.
      Software-Version: 3.3.16.981; Boot: 5276; Info Navi: MM2014 Navigation: 9.12.133.675708 Karten 2018.12

    • Ich möchte mal daran erinnern, wie das Thema ursprünglich lautet: Kadjar "Family"

      Nicht etwa Farbe des Schriftzugs oder Aufkleber ja oder nein.

      Sollte mal jemand die Suchfunktion bemühen und nach Kadjar "Family" suchen, stößt er auf x Beiträge, die am Thema völlig vorbei gehen.
      Bald jeder Thread geht nach wenigen Beiträgen in eine völlig andere Richtung.

      Das ist sicher nicht Sinn der Sache.

      Also.....

      Vorher seit 09.12.2015: Kadjar XMOD Energy TCe 130Titanium-Grau
      Seit 18.05 2016:
      [/color] XMOD Energy dCi mit EDC Dezirrot
      Seit 26.07.2018: Scenic Bose Edition, 1,6 dCi EDC, Black-Pearl- Schwarz, Dach stahlgrau
    • Siggi48 schrieb:

      MMM schrieb:

      Ich hatte einen Grand Scenic Baujahr 2015. Null Probleme und keine Mängel. Das Auto war ausgereift. Es war das Beste Auto was ich je hatte.
      Abschließend dann nur noch eine Frage. Warum hast du, als Falkenauge was Lackmängel, Spaltmaße und und und anbelangt, das Beste Auto gegen einen "minderwertigen" Kadjar getauscht? Oder hattest du den Blick damals noch nicht?
      Brillant!

      Aber zurück zum Thema:

      Gemessen an den üppigen Rabatten würde ich über eine Tageszulassung nachdenken. Was, bei kleinen Kinder, in meinen Augen unverzichtbar ist, ist das Panorama Dach:

      Freitag Morgen, will meine Tochter in die KiTa bringen (2 3/4 Jahre alt), ist hinten in ihrem Kindersatz:

      Tochter: Papa, Dach aufmachen! Mond kucken! Am Himmel

      Unbezahlbar

      TCe 165 Crossborder in Black Pearl, Panoramadach, Sportpedale, verchromte Aussenspiegel

      8,5l / 100 KM - EZL 08-2017

      Software-Version: 3.3.16.941; Boot: 5276;