Ausstattungslinien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      auch von mir noch ein herzliches Willkommen hier im Kadjar-Forum :)

      Es ist halt nicht leicht das pauschal zu beantworten, weil ja keiner weiß, was dir wirklich wichtig ist oder was nicht. Es gibt auch schon einen Thread in der Plauderecke hier der dein Interesse bezüglich von den Usern geschätzter und genutzter Ausstattung ganz gut abdeckt ;)

      Aber du bekommst zumindest ehrliche Antworten - es könnten ja alle nur sagen wie toll alles ist und wie gut alles funktioniert und was der Kadjar nicht für ein unvergleichbares wundervolles Auto ist - ist er ja für mich auch, aber das muss ja nicht jeder so sehen. Ich kann mich nur dem ein oder anderen hier anschließen und dir raten, dich in Ruhe umzusehen und den Markt im Auge zu behalten, denn ich glaub auch, dass da in den nächsten 18 Monaten noch so einiges kommen wird - SUV-Boom sei dank.

      Zu meinen persönlichen Vorlieben beim Kadjar zählen: LED-Scheinwerfer mit Regen- und Lichtsensor mit Fernlichtautomatik, keyless entry u. Start/Stopp, Panoramadach, Protection-Paket, Winterpaket mit Sitz- und Frontscheibenheizung, das Multimedia-System (aber nicht unbedingt zwingend RLink2 ;) ), das Bose-Soundsystem, der umklappbare Beifahrersitz, 2-Zonen-Klimaautomatik, und noch einiges mehr....

      Auf was ich gerne verzichten kann: Tot-Winkel-Assistent und Spurhalte-Assistent

      Was ich beim Kadjar vermisse: kühlbares Handschuhfach, beleuchtete Tür- und Fensterschalter und Fensterheber mit Automatikfunktion für alle Türen, Schiebedach-Funktion, Sitze mit mehr Beinauflage und wenn man noch etwas übertreiben möchte Memory-Sitze. Zudem wären mehr Motoren mit mehr Leistung und auch mehr Konfigurationen von EDC/CVT und Allrad wünschenswert.

      Ich würde jedem der ein bisschen mehr drinnen haben will, zumindest zum Bose raten. Wer mit weniger leben kann und den SUV-Charakter leben möchte, ich wohl mit dem Xmod gut bedient und für weniger anspruchsvolle Sparfüchse, die kein Status-Symbol in der Garage brauchen wird wohl der Life oder Experience die richtige wahl sein. Schön sind sie ja alle ^^


      Ich wünsch dir weiterhin viel Spaß hier bei uns und viel Erfolg bei der Neuwagen-Suche.
      Aber ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn du einen Kadjar findest, der zu dir und deinen Bedürfnissen passt, und du einer von uns wirst :thumbup:
      LG
      Cheesy

      ""
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • hallo,

      das hat mit daciafahrern nichts zu tun, sondern du willst erst in zukunft ein auto kaufen, wissen die user was es morgen gibt ? weißt du wann du das nächste mal aufs klo musst . ist jetzt nicht böse gemeint und nicht falsch verstehen. 8o8o:thumbsup:

      LG Grüße Holm

      Kadjar Bose Energy dCi 130 4x2 :love: EZ 06/17 :love: R-Link 2 mit 2.2.19.300 :love: Karten 12/2017

    • Vellenge schrieb:

      Ich habe einige Fragen gestellt, aber es wird wie sooft nicht darauf eingegangen, sondern aggressiv geantwortet. Ich kann gerne den Händler fragen, der fährt aber keinen Kadjar, also wird er auch nicht wissen wie die Alltagstauglichkeit ist bzw. was fehlt, dass nicht im Prospekt aufgeführt wird, deshalb frage ich hier. Bin enttäuscht, aber habe es nicht anders erwartet, dass hier auf eine abweisende Art und Weise gepostet wird. Es fühlen sich scheinbar einige von einem Daciafahrer persönlich angegriffen. Immer diese Gegenfragen, warum man überhaupt selber Fragen stellt. Verlorene Zeit..........
      Also ich weiß nicht was an unseren Antworten aggressiv sein soll. Du hast um unsere Meinung gebeten und die hast du auch bekommen.
      Ich habe vor meiner Kaufentscheidung alle in Betracht kommenden Fahrzeuge bei den Händlern angesehen, Probewohnen, Probefahren, Ausstattungspakete usw. ist am besten Live und nicht über ein Forum. Nachdem ich den Kadjar einige Zeit hatte wurde ich hier Mitglied bezüglich Erfahrungsaustausch.
      Da es bei Dir ja erst 2019 soweit sein soll hast du noch Zeit zum überlegen. Konfiguriere einen Kadjar nach deinen Bedürfnissen. Dann kannst du dich hier in den Thraeds informieren und bekommst auf spezielle Fragen auch gerne konkrete Antworten. Wir im Forum können für dich keine Kaufentscheidung treffen!
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2018_06

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siggi48 ()

    • Hier möchte doch niemand wirklich ernsthaft Hilfe haben.
      Ansonsten wären unsere Argumente doch verstanden worden.
      Der einzig aggressive Ton wurde von ihm selbst angeschlagen.
      Also bleibt alle entspannt.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Ich bin entspannt, wie immer. Wer nach Hilfe fragt und dann mit den Antworten nicht zu Frieden ist, macht etwas falsch. Evtl. hätte er seine Frage mal genau stellen sollen, also WAS er wirklich sucht, was er haben will und was er nicht braucht. Aber auf all diese Fragen gibt der aktuelle Ausstattungkatalog antworten. Den gibts auch oneline, man muss nicht mal zu Händler....
      Für mich ist das Thema erledigt.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • ich würde sagen zum :) fahren, anschauen, probefahrt und probewohnen. Da bekommt man damit besten nen eindruck was man braucht und ob es passt... Vorausgesetzt der :) hat ne entsprechende auswahl vor ort....
      Meiner stand als tageszulassung mit 8 km da.. Gesehen, probefahrt gemacht und nach 2 stunden verhandeln unterschrieben...

      tce 165 crossborder ohne panoramadach, klappbare anhängerkupplung, haifischantenne...

    • Genau das wollte ich sagen. Probefahren oder eben im Internet ein Auto konfiguieren. Wenn man aber nicht weis, was man will, wird auch das schwer.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Vellenge schrieb:

      Wenn ich im Neuwagenkonfigurator Experience mit Spurhaltewarner, Parksensoren und Metalliclackierung nehme, bin ich bei 25700 ohne Winterräder und Überführung.
      Servus Vellenge,

      kleiner Tipp von mir: sprich mal deinen Händler auf den Rabatt als ACE-Mitglied/Kauf über den Fleet-Service an. Bei mir waren das auf den von mir konfigurierten neuen Kadjar 24%, macht nen Preis bei deinem angeführten Experience von ca. 19500.-€

      Was du jetzt aus dem Tipp machst, ist dein Ding. Kannst dich aber bei evtl. weiteren Fragen gerne bei mir melden. Aber Fragen zur Konfiguration/Ausstattungslinien/deinen persönlichen Bedürfnissen kann und werde ich dir nicht beantworten können.

      Grüße
      Roland


      Kadjar XMOD dCi110 EDC, Dünen-Beige, R-Link 2, Winterpaket, Notrad, Einparkhilfe h/v
      zugelassen 06.02.2017, Übergabe 13.02.2017 [Blockierte Grafik: http://www.captur-forum.de/wcf/images/smilies/thumbsup.png] [Blockierte Grafik: http://www.captur-forum.de/wcf/images/smilies/thumbsup.png] Rückfahrkamera nachgerüstet

    • Wenn ich im Neuwagenkonfigurator Experience mit Spurhaltewarner, Parksensoren und Metalliclackierung nehme, bin ich bei 25700 ohne Winterräder und Überführung.


      Naja klar, billiger ist er eben als Neuwagen nicht. Dann bleibt dir immernoch die Option einen gebrauchten zu holen.

      Xmod Energy TCe 130 in Black-Pearl-Schwarz mit Winter-Paket, City Paket, Safety-Plus-Paket+Rückfahrkamera, elektrische Heckklappe
      -R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 Navigation 9.12.80.689874 - Karten: 2017.06

    • Vellenge schrieb:

      Hallo zusammen!

      Ich habe mich eben angemeldet, um mehr über den Kadjar zu erfahren. Wir fahren z.Zt. einen Twingo und Lodgy. Letzerer soll durch einen Kadjar ersetzt werden. zwar hatten wir zunächst vor, uns den Duster näher anzusehen. Dieser ist allerdings nicht so wohnlich geworden wie der Kadjar, und unsere Werkstatt, mit welcher wir sehr zufrieden sind, hat tolle Angebote.

      Mitte 2019 soll es soweit sein. Ja, es ist noch etwas Zeit, aber wer weiss, was vorher noch passiert.

      Wir wollten einen Benziner. Der mit 130 PS soll es werden. Wir hatten bereits eine Probefahrt im Scénic, der uns allerdings etwas beengt vorkam - zwei Kinder müssen noch mit!

      Ich weiss, dass die Basisvariante nicht gerade luxuriös daherkommt. Wir fahren einen Dacia und können mit weniger leben. Ehrlich gesagt, je mehr man hat, desto mehr kann kaputt gehen.
      Trotzdem würde ich bei dem Heck die Parksensoren vermissen, die es leider bei Life nicht gibt. Habe mich an sie gewöhnt und würde schätzen, dass ein nachträglicher Einbau um 800 Euro kostet?

      Was fehlt euch beim Life, was die anderen Varianten mitbringen? Ich würde die Klimaautomatik mitbestellen.

      Unser Twingo Dynamique hat z.B. nicht mal eine Kofferraumbeleuchtung wie die Luxe-Variante. Gut, Kofferraum kann man die 180 l auch nicht nennen^^
      hab die hinteren parkpiepser vom freundlichen nachrüsten lassen...kostenpunkt waren 370 Euro...bin angenehm überrascht...sie sind sensibler und haben einen grösseren Erfassungsradius als beim Clio IV...was mir bei jedem Auto fehlt ist ne Anzeige für den füllstand der scheibenwaschanlage...
    • Oscar schrieb:

      Bei zwei Kindern wäre der Kadjar nicht meine Wahl. Würde eine Lodgy Stepway 7 Sitzer nehmen.
      Ist natürlich eine Frage der Finanzlage. Bei positiver Bilanz wäre auch der Grand Scenic oder der Espace eine Wahl. :thumbsup:
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2018_06
    • Siggi48 schrieb:

      Oscar schrieb:

      Bei zwei Kindern wäre der Kadjar nicht meine Wahl. Würde eine Lodgy Stepway 7 Sitzer nehmen.
      Ist natürlich eine Frage der Finanzlage. Bei positiver Bilanz wäre auch der Grand Scenic oder der Espace eine Wahl. :thumbsup:
      wenn ich zwei Kinder hätte dann ein ESPACE TCe 225 Intens mit 4-Control und BOSE :love:

      Geht gewaltig in Richtung Traumauto, auch wenn das Puderdöschen nicht unbedingt so parkfreudig ist :)

      TCe 165 Crossborder in Black Pearl, Panoramadach, Sportpedale, verchromte Aussenspiegel

      8,5l / 100 KM - EZL 08-2017

      Software-Version: 3.3.16.941; Boot: 5276;