Scenic vs. Kadjar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scenic vs. Kadjar

      Wer die Wahl hat, hat die Qual ...

      Zur Wahl steht ein Scenic Intense gegen einen Kadjar Crossborder.
      Preislich nahe beieinander und nicht sooo entscheidend.

      Das Fahrzeug ist für Personen 65+ gedacht ...

      Zu welchem Fahrzeug würdet ihr raten und warum?

      ""
      Weil in 5 Jahren viel passieren kann :):love:
      Aus einem Hund werden Zwei -
      ein neues Auto muß her!


      Renault Kadjar Crossborder TCe 130 EDC in rot
      15.01.2018 *Sie* steht vor der Türe :)
      15.02.2018 im Doppelpack :D

    • Welche Motoren und Getriebe? Das ist bei der Entscheidung auch sehr wichtig.
      Aus dem Bauch tendiere ich etwas mehr zum Scenic, auch wenn ich hier jetzt geschimpft bekomme.
      Es gibt da z.B. ein paar Ausstattungen mehr beim Intens/Scenic allgemein, die es für den Kadjar nicht gibt.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Hallo Dani,

      gerade weil ich 65+ bin habe ich mich für einen Kadjar entschieden. ;)

      Aber Spaß beiseite. Der Scenic ist mehr das biedere Familienauto. Der Kadjar dagegen hebt sich von der Masse dieser Fahrzeuge ab.

      Gruß Siggi

      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2017_12
    • Hallo Dani,

      ich würde einen, sorry für den Ausdruck, einen Älteren Herren ein einfaches Auto empfehlen, z.B. den neuen Duster, ist nicht ganz zu viel Technik drin, aber für den Preis gut verarbeitet, wenn nur die beiden zur Auswahl sind dann den Kadjar, dann kann er besser ein- und aussteigen.

      LG Grüße Holm

      Kadjar Bose Energy dCi 130 4x2 :love: EZ 06/17 :love: R-Link 2 mit 2.2.19.300 :love: Karten 12/2017

    • Holm1971 schrieb:

      Hallo Dani,

      ich würde einen, sorry für den Ausdruck, einen Älteren Herren ein einfaches Auto empfehlen, z.B. den neuen Duster, ist nicht ganz zu viel Technik drin, aber für den Preis gut verarbeitet, wenn nur die beiden zur Auswahl sind dann den Kadjar, dann kann er besser ein- und aussteigen.
      :m0025: also Holm, ich werde in diesem Jahr 70 und komme mit der Technik in meinem Bose sehr gut zurecht. :m0007: Vor dem Kadjar bin ich zwei Grand Scenic Bose gefahren. Mit denen war ich auch sehr zufrieden aber der Kadjar gefällt mir persönlich einfach besser.
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2017_12
    • Skifan, Benziner und Automatik.

      Holm, Duster ist zu einfach. Sowohl von der Form, als auch der Technik.

      Weil in 5 Jahren viel passieren kann :):love:
      Aus einem Hund werden Zwei -
      ein neues Auto muß her!


      Renault Kadjar Crossborder TCe 130 EDC in rot
      15.01.2018 *Sie* steht vor der Türe :)
      15.02.2018 im Doppelpack :D

    • Man muß die Technik (Navi, Handy), Spurhalte, ja nicht verwenden.

      Reinsetzen und losfahren geht zum Glück auch :)

      Die autom. Technik (Parksensoren, Regen-/Licht) funktionieren ja zum Glück einfach so.

      Ich hab meine Kadja jetzt 24 Stunden und möchte sie nicht mehr eintauschen.
      Mein Ex-Auto hatte gute Technik (Regen-/Lichtsensor, Tempomat) ließ sich gut fahren und ich hätte ihn nicht verkauft wenn die Hundebox (ok, nicht das einzige Argument, aber hauptsächlich) rein gepaßt hätte.

      Weil in 5 Jahren viel passieren kann :):love:
      Aus einem Hund werden Zwei -
      ein neues Auto muß her!


      Renault Kadjar Crossborder TCe 130 EDC in rot
      15.01.2018 *Sie* steht vor der Türe :)
      15.02.2018 im Doppelpack :D

    • Hallo,

      ich glaub, dass kann man allgemein garnicht sagen, oder jemanden empfehlen was besser oder nicht so gut geeignet ist ^^

      Ich hatte ja mal den Scenic als Leihauto und war eigentlich auch total begeistert und trotzdem froh, als ich meinen Kadjar wieder bekommen hab :)

      Am besten beide genau anschauen, vergleichen und Probefahren - bei den verfügbaren Motor/Getriebe-Varianten ist ja schon mal der erste große Unterschied und der Scenic mit Vollaussattung hat halt den großen Bildschirm, aber die anderen "Spielereien" gibt's ja großteils in beiden, bis auf das "echte" Keyless-Go, Head-Up Display, Massage-Sitze, el. Klappbare Rücksitze und noch 1 oder 2 Sachen die der Kadjar für viel Geld und viele gute Worte nicht hat ;)

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • So sehe ich das auch.
      Man kann x Testberichte lesen, sich beraten lassen, was auch immer.
      Ich gehe zum AH setze mich in den Wagen. Mache eine Probefahrt, immer die gleiche Strecke. Nach 30 Minuten bin ich zurück und dann passt es oder nicht.
      So wurde aus dem alten MCV (Federung zu weich, Sitz zu niedrig) ein Duster Phase I und aus dem aktuellen MC (zu groß als Zweitwagen) ein Clio IV. Das ist reines Gefühl und die kennt kein anderer so gut wie ich.

      Crossborder Tce 165
      Farbe egal, Hauptsache schwarz. :D
      Damit man ruhig durchschlafen kann.
      Sex wird sowieso überbewertet. ;)

    • Es wird der Kadjar :)
      Demnächst stehen dann zwei rote Crossborder vor der Türe *ggg*

      Weil in 5 Jahren viel passieren kann :):love:
      Aus einem Hund werden Zwei -
      ein neues Auto muß her!


      Renault Kadjar Crossborder TCe 130 EDC in rot
      15.01.2018 *Sie* steht vor der Türe :)
      15.02.2018 im Doppelpack :D

    • Dani schrieb:

      Es wird der Kadjar :)
      Demnächst stehen dann zwei rote Crossborder vor der Türe *ggg*
      Gute Entscheidung.
      Der Kadjar ist ein gutes Fahrzeug, auch für die 65+ Generation. :thumbup:
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4x4,
      Produktionsdatum: 17.03.2016, EZ 14.04.2016
      DeZir-Rot Metallic, Winter-Paket, Protecion-Paket, einklappbare AHK, Einstiegleisten, Schmutzfänger vorne u. hinten, Modularer Kofferraumschutz, Sharkantenne, verchromte Spiegelkappen, Brillenbox.
      R-Link 2 Version 2.2.19.300, Karten 2017_12
    • Dani schrieb:

      Wer die Wahl hat, hat die Qual ...

      Zur Wahl steht ein Scenic Intense gegen einen Kadjar Crossborder.
      Preislich nahe beieinander und nicht sooo entscheidend.

      Das Fahrzeug ist für Personen 65+ gedacht ...

      Zu welchem Fahrzeug würdet ihr raten und warum?
      Vorab - ich bin ebenfalls 65+ und immer noch "autonarrisch". Hier meine persönliche Einschätzung.
      Ich habe beide Fahrzeuge anfangs längere Zeit Probe gefahren und mich eigentlich nur deshalb für den Kadjar entschieden, weil es beim Scenic-Benziner (noch) kein EDC gab.
      Mit meinem heutigen Wissen würde ich eindeutig zum Scenic greifen
      - Bessere und gediegenere Ausstattung
      - wesentlich besseres R-LINK2
      - komfortableres Fahrverhalten
      - Bessere Rundumsicht
      - Besserer Kofferraum
      - und zu guter Letzt: eben ein richtiger Renault und kein Nissan Qashqai- Verschnitt.
      ________________________________________________________________________________________________________________
      BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/blackpearl; Stand 10.04.18: R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.689874 - Karten: Version 2017_12