Notbremsassistent

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tolpy schrieb:

      Hast du mal ein lkw mit der Technik gefahren?
      Wenn ja dann weisst was ich meine wenn nicht schau dir mal bericht von dort an dann kannste das nachvollziehen was ich sagen möchte mit meinen Beitrag
      Nein habe ich nicht - wahrscheinlich die meisten in diesem Forum.

      Trotzdem glaube ich die Funktionsweise des NBA im Pkw soweit verstanden zu haben, dass ich eine Fehlfunktion vom Normalbetrieb unterscheiden kann. ;)
      ""

      Martin aus Österreich :) Renault Kadjar Bose Edition TCe 130, Bj. 2018, Dezir-Rot, mit Park Premium Paket und Winterpaket, Wartungsvertrag bis 80.000 km oder bis 03/22;
      R-Link 2 Software Version 7.0.24.161, Boot Version 5615, Navigation 9.12.138.703531, Karten 2018_12

    • Ich durfte den NBA im Lkw schon erleben, langezoge Linkskurve mit parallel verlaufenden Radweg, dort wurde der Radfahrer als Hindernis erkannt, obwohl er eigentlich nicht direkt vor mir war.
      Es ist eben auch nur ein Assistent, aber ansonsten funktioniert das System im Lkw sehr gut inklusive Abstandsregeltempomat...

      1. tce 165 Crossborder, Black Pearl, EZ 03/17 , klappbare Anhängerkupplung, Haifischantenne, Trittbretter von Winbo.....
    • Tce165 schrieb:

      Es ist eben auch nur ein Assistent, aber ansonsten funktioniert das System im Lkw sehr gut inklusive Abstandsregeltempomat...
      leider werden dabei NBA und Abstandsassistent mangels Schulung gerne verwechselt. Ein tödliches Unterfangen ?(

      KADJAR Bose Edition ENERGY TCe 130 EDC, EZ 10/2016, Titanium-Grau, Protection-Paket, Winter-Paket,
      AHK einklappbar, Software-Version: 2.2.19.300, Karten: Europa V 2018.12

    • Der Kadja hat mit PH2 auch noch keinen Abstandsassistenten bekommen.
      Habe da einen Megane gefahren der hatte das, mein Sohn hat das in seinem Firmenwagen auch, Abstands und Spurassi.

      Mein nächster wird das auch haben.

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
    • Der NBA in den LKW sind noch nicht richtig ausgereift. Mein aktueller Actros macht gerne schon mal eine Vollbremsung, auch wenn es kein Hindernis gibt. Die Bremse löst zwar sofort wieder, aber es nervt.
      Im Sauerland hat mein älterer MAN das mal im Winter in einer Kurve gemacht, weil der eine Leitplanke am rechten Fahrbahnrand als Hindernis gesehen hat. Dabei wäre mein Anhänger beinahe durch die Planke und den Abhang hinunter gestürzt.

      TCe 140 GPF Limited Deluxe, stark getönte Heck- und Seitenscheiben, Haifischantenne, beleuchtete Schalter in den Türen, R-Link-Version: 9.0.33.431, Boot: 5624, Navigation-Version: 9.12.155.751960, Karten 12/2018, abnehmbare AHK, und in Kürze Full LED Scheinwerfer.

    • genauso wie es ist kadjar59 darstellt und das ist ein Bremsassistent, ausgereift ist es schon, gibt mal hier mal da probleme, jedoch das was Katja hier anbietet ist Spielzeug! und von daher normalerweise gar nicht so nennen dürfte!
      aber das ist eine andere geschicht. Mercedes sollte die Hände weg lassen von lkw und ihr pkw weiterbauen warum weiss auch eigendlich jeder lkw Fahrer werd darauf auch nicht weiter begründen

      Kadjar bj 2/2017 130 ps
      Crossboard

    • Nichts verwechseln und mischen.

      Kadja hat einen Bremsassistenten, der bei einer Bremsung die durch den Fahrer eingeleitet wird und fast einer Vollbremsung gleicht, haut der Assi die volle Bremskraft rein.

      Kadja (Nicht alle, je nach Ausstattung) hat einen Notbremsassistenten, der über das Radargerät welches hinter der Stoßstange sich befindet gesteuert wird und, bei Fahrt ca .>35 km/h und annähern auf den Vorrausfahrenden bei sehr veringernden Abstand reagiert, bremst und warnt, und einen Auffahrunfall verhindern bzw. die Folgen drastisch reduzieren soll.
      Genaueres ist in der BA dargelegt und kann man dort nachlesen.

      Einen Geschwindigkeits/- Abstandsassistent hat Katja nicht, der je nach Einstellung die Geschwindigkeit zum vorfahrenden selbstständig regelt, den Abstand einhält, beschleunigt und abbremst.
      Im Stau selbstständig anhält und weiterfährt. Beim neuen Nissan QQ ist dieses System lieferbar.
      mal sehen ob und wann es bei Kadja angeboten wird.
      Auch hat die Kadja nur einen Spurhaltewarner verbaut der nicht in die Lenkung eingreift.

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)
    • Tolpy schrieb:

      genauso wie es ist kadjar59 darstellt und das ist ein Bremsassistent.......
      Das ist kein Bremsassistent sondern ein aktiver Notbremsassistent. Da gibt es einen kleinen Unterschied.
      Ich bin mit dem Actros sehr zufrieden. Kein Vergleich zu DAF und MAN.

      TCe 140 GPF Limited Deluxe, stark getönte Heck- und Seitenscheiben, Haifischantenne, beleuchtete Schalter in den Türen, R-Link-Version: 9.0.33.431, Boot: 5624, Navigation-Version: 9.12.155.751960, Karten 12/2018, abnehmbare AHK, und in Kürze Full LED Scheinwerfer.

    • Was willst Du mir damit sagen?

      TCe 140 GPF Limited Deluxe, stark getönte Heck- und Seitenscheiben, Haifischantenne, beleuchtete Schalter in den Türen, R-Link-Version: 9.0.33.431, Boot: 5624, Navigation-Version: 9.12.155.751960, Karten 12/2018, abnehmbare AHK, und in Kürze Full LED Scheinwerfer.

    • Vielleicht bleiben wir alle einfach wieder beim Thema Notbremsassistent Kadjar.
      Dann gibt es auch keine Missverständnisse mehr hier.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale
      Firmeware Version 2.2.19.300 mit Boot Version 4992

    • Kadjar59 schrieb:

      Was willst Du mir damit sagen?

      ein interessanter Fall, der m.E. gut zum Thema passt. Es wird herausgestellt, dass die vollmundigen Versprechen der Hersteller in Sachen NBA (war halt hier ein Actros) falsche Erwartungen wecken, die Systeme manche Kriterien/Situationen nicht berücksichtigen/erkennen, die Schulung der Fahrer oft mangelhaft ist und letztendlich der Fahrer immer verantwortlich bleibt.

      KADJAR Bose Edition ENERGY TCe 130 EDC, EZ 10/2016, Titanium-Grau, Protection-Paket, Winter-Paket,
      AHK einklappbar, Software-Version: 2.2.19.300, Karten: Europa V 2018.12