automatische Abschaltung PDC bei Anhänger betrieb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hey Leute, ich zitiere mich mal selbst aus einem anderen Thread.

      pkoenig schrieb:

      Hey zusammen, ich habe eine neue Macke am Auto entdeckt und die tritt im Zusammenhang mit der abnehmbaren AHK auf.

      Zum Thema Elektronik von Jäger und der automatischen Abschaltung der hinteren Parkwarner gab es hier ja bereits einige gegensätzliche Beiträge. Ich habe es im letzten Sommer beim händischen Abschalten bewenden lassen.

      Mein Vater hat im Espace eine Ausklappbare, ebenfalls mit Jäger-Elektrik. Dort geht die automatische Abschaltung der hinteren Parkwarner ganz problemlos. Laut Autohaus hat meine Vater das gleiche Bauteil von Jäger wie ich verbaut bekommen.

      Nun habe ich seit dem Update des R-Link vor ein paar Tagen das Problem, dass auch bei manuell abgeschalteten hinternen Peipsern nach etwa 3 Metern die Fehlermeldung "Einparkhilfe prüfen" auftritt und das ganze System abgeschltet wird.

      Jetzt also 2 Fragen:
      1. Ganz grundsätzlich: Kann Jäger die hinteren Parkwarner automatisch abschalten oder nicht?
      2. hat jemand das selbe Problem wie ich und/oder eine Lösung?

      Mich würde auch interessieren wo genau das Problem liegt. Ist es nach wie vor so, dass nur der Crossborder betroffen ist? Oder hat jemand mittlerweile eine allgemeingültige Lösung gefunden?
      ""

      2005 - 2005: Renault Clio A Phase 2 E7F 1.2 54 PS
      2005 - 2012: Renault Clio B Phase 2 D4F 1.2 75 PS
      2012 - 2015: Renault Laguna II Phase 2 F9Q 1.9 dci 130 PS
      2014 - 2014: Renault Clio C Phase 2 K4M 1.6 128 PS
      2014 - 2017 : Renault Clio IV H5Ft 1.2 TCE 120 PS EDC
      2015 - 2017 : Renault Megane III Phase 3 R9M 1.6 DCI 130 PS
      2017 - ..... : Renault Kadjar H5Ft 1.2 TCE 130 PS EDC
      2017 - ..... : Renault Talisman R9M 1.6 DCI 160 PS EDC

    • rstpeterpan schrieb:

      Hallo Helmut

      Da du deine Hänger Kupplung selber angebaut hast und alles gut funktioniert ,wollte ich Dich fragen

      Wo hinten im Kofferraum der Dauer plus vom Stecker mit der Bezeichnung H ran muss .

      Du würdest mir sehr helfen .

      Danke im Voraus




      Hallo,
      sorry wegen der späten Rückmeldung.
      Schaue Dir mal Fig.18 an,da siehst Du das ein rotes Kabel aus dem Kabelbaum mit den Klipsen rausgeholt werden muss.
      In Fig.19 ist dann zu sehen,wie das abisoliert werden muss und mit einem Kabelschuh versehen wird(im Lieferumfang)
      Dann noch Vorne im Sicherungskasten/Motorraum die Sicherung wechseln (im Lieferumfang)
      Schaue Dir das in Ruhe an,dann wird das schon.


      Gruß Helmut
      20180405_212813 (FILEminimizer).jpg20180405_212832 (FILEminimizer).jpg20180405_212840 (FILEminimizer).jpg
      Kadjar DCI110 XMOD,R-Link 2,Blinker Birnen Osram Diadem Chrom,Michelin CrossClimate 215/60/17 Ganzjahresreifen mit Brock B24 7,5x17 Felgen Chrom Silber,seit 12.2016 abnehmbare AHK von Auto Hak incl. E Satz Jaeger spez.Kadjar,ab 08.2017 Rückfahrkamera mit dynamischen Hilfslinien,LED Kofferraumleuchte.
    • Oscar schrieb:

      @Cheesy normalerweise sollten die PDC hinten aus sein wenn die AHK eingesteckt ist.

      Wenn dem nicht der Fall ist, würde ich in der Konfiguration prüfen, ob dem Einparkhilfe Steuergerät mitgeteilt wurde das eine AHK verbaut ist.
      Hallo Marco,

      ich antworte besser mal hier wo es hin gehört... ^^

      Also 2 Werkstätten haben schon alles durchgecheckt und es ist alles korrekt eingestellt - und funktioniert trotzdem nicht... und mein Kadjar ist da kein Einzelfall, wenngleich es auch ein seltenes Problem ist X/||

      Man kann es ja manuell abschalten, aber das ist halt bei einem Auto dieser Klasse echt armselig - sorry Renault. Und das ist der wunde Punkt, der mich immer noch am meisten nervt...

      LG
      Chris
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Neu

      Nein, diesen Schalter gibts im Kadjar nicht... das geht "nur" über das RLink mit der Abschaltung der Parksensoren (vorne/hinten/seitlich) und natürlich Steuerung sämtlicher anderer Sensoren...

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Neu

      Ja, da geht es euch auch nicht anders als den KFZ-Technikern hier bei uns... es ist einfach ein nicht zu lösendes und nicht zu verstehendes und nicht nachvollziebares Phänomen... die klappbare AHK wurde direkt noch vor Auslieferung verbaut und hat von Anfang an nicht so funktioniert wie sie sollte - also in Bezug auf die Abschaltung der PDC... ich hab mir schon gedacht vielleicht mal das AHK-Steuergerät auszutauschen, vielleicht hat dieses ja einen Defekt... oder kann das diesbezüglich überhaupt eine mögliche Ursache sein??

      zubehoer.renault.de/#!/detail/…cd-4364-8477-40f6988859e2

      8201652645corporate_dsmww_desktop.jpg


      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Neu

      Oscar schrieb:

      hätte ich das sogar als Fehler angesehen
      Ich auch... aber die Werkstätten sind unabhängig alle beide fest der Überzeugung, dass alles korrekt gemacht, verbaut und freigeschaltet wurde und sogar nach einer Rücksprache mit Renault soll das Problem zwar schon bekannt, aber nicht änderbar sein...
      ich kann und will das aber nach wie vor nicht glauben - also werde ich wohl auch selbst aktiv und besorg mir einfach mal so ein Bauteil und teste das selbst X( und ansonsten doch auch nochmal die Verkabelung... 8o:!:

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D