Neue KFZ-Steuer ab 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue KFZ-Steuer ab 2018

      Hallo zusammen....

      Der Abgasskandal beschert dem Auto-Fahrer für ab September 2018 zugelassene Fahrzeuge wohl eine deutlich höhere KFZ-Steuer...

      autohaus.de/nachrichten/neue-a…uer-moeglich-1942650.html

      t-online.de/nachrichten/id_810…-hoehere-kfz-steuer-.html


      ...wodurch sich dann auch die PKW-Maut deutlich besser rechnen lässt.... ;)

      ""

      Gruß Gaggel


      Kadjar XMod Energy TCe165 in Kosmosblau metallic, Einparkhilfe, Winterpaket, schwenkbare AHK, statt Ganzjahresreifen --> Sommerreifen, Winterreifen auf RC30 silber (freundliches Geschenk von Renault)

    • Zum Wochenende gab es Post vom Zoll. Der Steuerbescheid hat mir echt Freude bereitet :cursing: .
      Aufgrund der neuen Berechnung zahle ich nun 30 Euronen im Jahr mehr. Sind nun 122 €. Das passt doch zur Maut...
      Ich weiß auch, dass diese Mehrkosten nicht die Extrembelastung ist, aber irgendwie kommt hier eins zum anderen.

      Überrascht hat mich in diesem Zusammenhang, dass diese neue Berechnung bereits seit 2014 in Kraft ist, bzw für Fahrzeuge mit Neuzulassung ab Januar 2014 gilt. Und noch größer war meine Überraschung, als ich die Steuer für Dieselfahrzeuge gesehen hab... <X
      Wen es interessiert: bundesfinanzministerium.de/Web…fzRechner/KfzRechner.html

      Kadjar TCE165 Bose-Editon mit Protection- und Winterpaket in Black-Pearl Metallic, Sharkantenne (in Black-Pearl-Metallic :thumbup: ) und klappbare AHK.
      Software-Version: 3.3.16.941; Boot: 5276; Info Navi: MM2014 Navigation: 9.12.133.675708 Karten 2017.06

    • Demnach muss ich 220 Euronen Steuer bezahlen :(

      Naja hab ja selber schuld, hät mir ja auch nen Benziner kaufen können :)

      ____________________________________________________________________________________________________________________________________
      KADJAR Bose Edition ENERGY dCi 130 4WD, Titanium-Grau, Protection-Paket, Winter-Paket, Safety-Paket, Sicht-Paket, einklappbare AHK, Shark-Antenne
    • Oger Duster schrieb:

      Was kostet der TCe165 eigendlich?
      Habe was von 122€ gelesen.
      122 EUR stimmt und bleibt auch in 2018 so.
      Renault Kadjar 1,6 TCe 165, Otto-Motor, 163 PS/120 kw, 2-FWD, 6-Gang manuell, Dezir-Rot, 4 Austria Edition (analog zu dt. Crossboarder), EZ 07/2017
      Extras: Park Premium Paket, R-Link 2 mit Apple CarPlay & Android Auto, door entry protection plates, 2kg ABC-Schaumfeuerlöscher, 12V-Anschluss im Heck (wie Koleos),
    • mrlacisum schrieb:

      Kfz-Steuer für Kadjar in der Bose Edition (Benzin) nun 102€/Jahr. Rechung kam vorgestern ins Haus.
      Habe mal eine Frage:
      Du schreibst von Bose Edition (Benzin) - nehme ich mal an 130 PS.
      In Deiner Signatur steht aber 130 PS DIESEL.
      Welchen hast Du nun bzw. auf welchen bezieht sich die KFZ-Steuer-Rechnung?
      Danke für eine Antwort.
      ________________________________________________________________________________________________________________
      BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/blackpearl; Stand 10.04.18: R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.689874 - Karten: V06/17
    • Oger Duster schrieb:

      Bose Editon ist da eher uninteressant.
      1,2 l und für meine sind es 122€ wegen der 1,6 l.
      Ist doch nicht so uninteressant wie Du meinst..... Die KFZ-Steuer setzt sich zusammen aus der Hubraum-Komponente und der CO2 Komponente... Und beim CO2 gibt es Unterschiede je nach Bereifung, z.B. erhöhen die Serienmässigen 19"er beim Bose den CO2 Ausstoß..... ;)

      Gruß Gaggel


      Kadjar XMod Energy TCe165 in Kosmosblau metallic, Einparkhilfe, Winterpaket, schwenkbare AHK, statt Ganzjahresreifen --> Sommerreifen, Winterreifen auf RC30 silber (freundliches Geschenk von Renault)