Aktuelle KFZ-Steuer für das neue Jahr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Gaggel schrieb:

      Deswegen sind die Steuerbescheide hier für gleiche Motorisierung auch eben NICHT vergleichbar.....
      Hi
      so ist es

      Wichtig ist auch


      Nur erstmals zugelassene Personenkraftwagen werden ab dem 1. September 2018 betroffen sein; davor zugelassene demzufolge nicht.

      .... deswegen zahl ich für meinen Crossborder TCe 165 auch nur 122 €


      Gruß Rainer
      ""

      KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
      R-Link 2 mit 3.3.16.981 | Boot-Version 5376 | Karten v2018.06 |

    • Neu

      Hallo,

      ihr habt ja recht. Trotzdem begreife ich immer noch nicht, wieso 199 g /km ein niedriger Wert und 127 g/km ein hoher Wert ist.

      Am gerechtesten wäre es meiner Meinung die Steuer ganz zu streichen und die ausfallenden Einnahmen über das Tanken zu generieren. Wer viel Sprit verbraucht verursacht viel CO2 und muss mehr bezahlen Außerdem würden hier tankende Ausländer mit zur Kasse gebeten. Da braucht man auch keine PKW Maut.

      Gruß
      Peter

      Kadjar Business Edition TCE 140 GPF
      Dezir-Rot
      mit allen zusätzlichen Paketen

    • Neu

      Das wäre viiieeel zu einfach für unsere Politik...

      Und würde leider im Grenznahen Raum zum Sterben der Tankstellen führen.... Und, der ausländische Transitverkehr würde größtenteils bei uns durch fahren OHNE zu tanken....

      Gruß Gaggel


      bis 25.04.2019:
      Kadjar XMod Energy TCe165

      ab 26.04.2019:
      Renault Espace BlueDCI160