Rost am Auspuff normal?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rost am Auspuff normal?

      Hallo Community,
      anbei Bilder meines Auspuffs. Ich frage mich ob es normal ist das der Auspuff nach so kurzer Zeit (15 Monate) schon so "verrostet" aussieht. ?(
      Lt. dem AH ist es normal und es würde aber nicht noch schlimmer, evtl. müsste man vor Ablauf der 5-J-Garantie nochmal sehen.
      Im Prinzip vertraue ich meinem Händler und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

      Trotzdem würde mich mal interessieren wie es bei Euch so aussieht, sehen Eure Abgasanlagen optisch auch so aus... ?
      Gibt es evtl. jemanden der fachlich etwas dazu sagen kann?

      Danke vorab für Eure Informationen.

      ""
      Dateien

      Kadjar Bose 110 EDC, perlmutt, Protection-P, Sicht-P, abnb.AHK, Stdhzg | >Laguna III Grandtour GT 2.0dci | >Laguna II Dynam. Grandt. 2.2dci | seit 2003 Renault-Fahrer :thumbup:

    • Hallo,

      ich find nach so kurzer Zeit ist das schon extrem viel "Rost".
      Das würde ich auf jeden Fall beobachten und vor Ablauf der Garantie abklären.

      Bei mir sah es vor kurzem nicht ganz so böse aus:
      kupplung von unten.jpg
      ...aber das Foto ist nicht mehr ganz aktuell, da muss ich heute doch gleich mal unters Auto schauen :)

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Bist du viel Strecken im Winter gefahren wo Salz gestreut wurde und hast noch rechtzeitig gewaschen?
      Und wieviel Km hast du runter ?
      Meiner sieht aus wie neu und damit meine ich den Auspuff, nicht das hier einer auf dumme Gedanken kommt.

      Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten....
      130dci "Bose Edition" , Protection, Sicht, Winter Paket, Perlmutt-Weiss
      Einfach geil :D:D !!!!!

    • @Cheesy:
      Wieviel hat Deiner gelaufen? Im Ansatz sieht das auch schon etwas rostig aus - aber bei weitem nicht so wie bei mir!

      @Ptown:
      Ich bin nicht viel Strecken gefahren im Winter, das Auto hat erst 13.000 km gelaufen!
      Falls Du mal die Möglichkeit hast ein Foto zu machen wäre das toll. - Dann hätte ich etwas zum vergleichen.

      Kadjar Bose 110 EDC, perlmutt, Protection-P, Sicht-P, abnb.AHK, Stdhzg | >Laguna III Grandtour GT 2.0dci | >Laguna II Dynam. Grandt. 2.2dci | seit 2003 Renault-Fahrer :thumbup:

    • Haerte schrieb:

      @Cheesy:
      Wieviel hat Deiner gelaufen? Im Ansatz sieht das auch schon etwas rostig aus - aber bei weitem nicht so wie bei mir!...
      Hi,

      Ich hab jetzt 16300 km in fast 17 Monaten. Leider war viel Kurz-Strecke dabei und mein Kadjar hat noch nie eine Garage von innen gesehen :)

      Update:
      So jetzt hab ich mich unters Auto bemüht - Schreck lass nach ;(:/
      Hätte ich es doch besser sein lassen:
      IMG_20170316_182933.jpg
      nächsten Winter ist das Ding durch wenn's so weiter geht ||
      Jetzt haben wir beide was zu bemängeln X/X(

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Au backe... da bin ich bedingt "beruhigt" das ich wohl nicht der einzigste mit dem Problem bin.
      Wie lange ist Deine Garantie: 2 oder 5 Jahre?

      Ist jetzt auch die Frage wie "normal" das wirklich ist. Bei meinen bisherigen FAhrzeugen habe ich da nie hingeschaut..
      Meine Frau hat einen Grand Modus, BJ 2009, den schaue ich mir morgen mal an (auch ein 1.5er Diesel)... mal sehen wie es da aussieht.

      Kadjar Bose 110 EDC, perlmutt, Protection-P, Sicht-P, abnb.AHK, Stdhzg | >Laguna III Grandtour GT 2.0dci | >Laguna II Dynam. Grandt. 2.2dci | seit 2003 Renault-Fahrer :thumbup:

    • Haerte schrieb:

      Au backe... da bin ich bedingt "beruhigt" das ich wohl nicht der einzigste mit dem Problem bin.
      Wie lange ist Deine Garantie: 2 oder 5 Jahre?

      Ist jetzt auch die Frage wie "normal" das wirklich ist. Bei meinen bisherigen FAhrzeugen habe ich da nie hingeschaut..
      Meine Frau hat einen Grand Modus, BJ 2009, den schaue ich mir morgen mal an (auch ein 1.5er Diesel)... mal sehen wie es da aussieht.
      Weder noch - hab 4 Jahre Garantie. Die Laufzeit ist analog zum Leasing. :)

      Ich bin in 2 Wochen sowieso in der Werkstatt, weil ich den Schaltsack und Fiepen und sonstige Nebengeräusche bemängelt hab. Da werde ich das und die Bremsscheiben auch gleich mal zur Sprache bringen. 8o

      LG
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Haerte schrieb:

      Au backe... da bin ich bedingt "beruhigt" das ich wohl nicht der einzigste mit dem Problem bin.
      Wie lange ist Deine Garantie: 2 oder 5 Jahre?

      Ist jetzt auch die Frage wie "normal" das wirklich ist. Bei meinen bisherigen FAhrzeugen habe ich da nie hingeschaut..
      Meine Frau hat einen Grand Modus, BJ 2009, den schaue ich mir morgen mal an (auch ein 1.5er Diesel)... mal sehen wie es da aussieht.
      Der Renault Modus hat von Anbeginn an eine wertige Abgasanlage aus Edelstahl (inkl. Endtopf) von Eberspächer verbaut bekommen. Die zeigte bestenfalls Hitzeverfärbungen, aber keine wirklichen Rostflecken oder aufgeplatzten Nähte. Meine Frau fährt immer noch ihren aus 2005.

      Man muss natürlich bedenken, dass die immer noch aggressiven Streumittel im Winter massiven Schaden auch an veredelten Stählen anrichten können.
      Wenn ich mir den Unterbau so mancher Fahrzeuge, die im Sommer-/Winterbetrieb gefahren wurden, nach Jahren anschaue, dann ist es da schnell vorbei mit der Herrlichkeit.
      Auch Achsschenkel und Querlenker, Federn und das ganze andere Fahrwerksgedöns sind dann gut in Mitleidenschaft gezogen.
      Wem das optisch nicht gefällt - obwohl ich jetzt nicht so oft unters Auto schaue - hat die Möglichkeit, den Rost per Eisstrahlverfahren (Trockeneis) wegblasen zu lassen.
      Renault Kadjar 1,6 TCe 165, Otto-Motor, 163 PS/120 kw, 2-FWD, 6-Gang manuell, Dezir-Rot, 4 Austria Edition (analog zu dt. Crossboarder), EZ 07/2017
      Extras: Park Premium Paket, R-Link 2 mit Apple CarPlay & Android Auto, door entry protection plates, 2kg ABC-Schaumfeuerlöscher, 12V-Anschluss im Heck (wie Koleos),
    • @Mike67
      Danke für die Info! - Mir geht es nicht um die Optik sondern um den technischen Zustand.
      Ich befürchte das die Anlage frühzeitig an irgendeiner Stelle durchrosten könnte...
      Zu dem Eisstrahlverfahren habe ich noch nie was gehört, hast Du da weitergehende Erfahrungen bzw. Kenntnisse?

      Kadjar Bose 110 EDC, perlmutt, Protection-P, Sicht-P, abnb.AHK, Stdhzg | >Laguna III Grandtour GT 2.0dci | >Laguna II Dynam. Grandt. 2.2dci | seit 2003 Renault-Fahrer :thumbup:

    • Ich hab heut auch mal drunter geguckt, das Rohr sieht bei mir auch schon ziemlich patiniert aus, um's mal positiv auszudrücken ... bin aus meiner alten C-Klasse auch ne Edelstahlanlage gewöhnt, da sah man nach knapp 200tkm und 8 Jahren Winterbetrieb nix von Rost ... aber sagen wir's mal so: Renault gibt 5 Jahre Garantie, ergo ist das dehnen ihr Problem, wenn die Anlage in der Zeit schlapp macht. Nach den 5 Jahren ist eh nen neuer am Start... ;)

      Kadjar dCi 130 4x4 Bose Dezirrot; Winter-/Protection-Paket/Komfortmodul für Aussenspiegel ... bestellt 10.06.2016 ... Produktionsdatum: 23.09.2016 ... Auslieferung 25.10.2016
      Boot 5446 / System 2.2.19.300 / Navi 9.12.80.689874 / Kartenmaterial 12/2017

    • Ingo schrieb:

      Renault gibt 5 Jahre Garantie, ergo ist das dehnen ihr Problem, wenn die Anlage in der Zeit schlapp macht. Nach den 5 Jahren ist eh nen neuer am Start... ;)
      Sehe ich genauso! :thumbup:

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Haerte schrieb:

      @Mike67
      Danke für die Info! - Mir geht es nicht um die Optik sondern um den technischen Zustand.
      Ich befürchte das die Anlage frühzeitig an irgendeiner Stelle durchrosten könnte...
      Zu dem Eisstrahlverfahren habe ich noch nie was gehört, hast Du da weitergehende Erfahrungen bzw. Kenntnisse?
      @Haerte:

      Trockeneis-Strahlen ist eine schonendes, nicht-abrasives Verfahren, um verschmutzte, verwitterte oder verölte, oberflächlich leicht verrostete Oberflächen, egal aus welchem Material (Glas Metall, Kunststoff Gummi, Holz, etc.) zu entfernen. Anbieter bei uns im Aachener Großraum ist z.B. htcw-online.de/
      Die Stunde Eisstrahlen kostet grob etwa ab 80 EUR. Das Gerät wird gehandhabt wie eine Hochdrucklanze in der Waschbox. Sowas darf man in einigen Betrieben auch selber machen, was Geld spart. Es gibt aber auch Pauschalen für Motorreinigungen oder Fahrzeug-Unterböden. Mit diesem Verfahren lässt sich beispielsweise auch dicker Unterbodenschutz entfernen ohne das darunterliegende Metall anzugreifen. Auf YouTube gibt es einige interessante Videos zu dem Thema.

      Auch die berühmt berüchtigte Motorwäsche wird mit solch professionellen Verfahren durchgeführt, da es keine Feuchtigkeit gibt, die in elektronische Bauteile eindringen kann. Trockeneisstrahlen ist ein Festkörper-Reingungsverfahren mit unterschiedlich dosier- und einstellbaren "Korngrössen". Aber relativ teuer.
      Renault Kadjar 1,6 TCe 165, Otto-Motor, 163 PS/120 kw, 2-FWD, 6-Gang manuell, Dezir-Rot, 4 Austria Edition (analog zu dt. Crossboarder), EZ 07/2017
      Extras: Park Premium Paket, R-Link 2 mit Apple CarPlay & Android Auto, door entry protection plates, 2kg ABC-Schaumfeuerlöscher, 12V-Anschluss im Heck (wie Koleos),
    • bobele schrieb:

      Ingo schrieb:

      Renault gibt 5 Jahre Garantie, ergo ist das dehnen ihr Problem, wenn die Anlage in der Zeit schlapp macht. Nach den 5 Jahren ist eh nen neuer am Start... ;)
      Wie sicher bist du mit dieser Aussage? Ist doch ein Verschleißteil.
      So ähnlich sehe ich das auch, meistens sind Verschleißteile ausgenommen.
      Am besten jetzt schon beim Händler bemängeln und Reaktion abwarten.

      Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten....
      130dci "Bose Edition" , Protection, Sicht, Winter Paket, Perlmutt-Weiss
      Einfach geil :D:D !!!!!