Kosten Anhängerkupplung und Nachrüst-Tipps

    • Schwenkbare AK mit Einbau. 1400€

      ""

      ENERGY TCe 130 EDC. Crossborder
      Dezir Rot
      Panorama Glasdach
      Schwenkbare Anhängerkupplung
      RE 3 Alufelgen mit Winterreifen

    • sputnik92 schrieb:

      Ich möchte mir eine AHK bei meinem BOSE Kadjar nachrüsten lassen.
      Ich habe mir diesen als Jahreswagen von privat gekauft.
      Für einen KV fragt nun meine unabhängige Werkstatt in der Nachbarschaft, ob eine AHK vorbereitet ist.
      Woran erkenne ich dieses? Am Fahrzeugschein?

      LG
      Laut meines Renault Händlers ist die AHK vorbereitet, bis auf das Kabel mit Dauerstrom für einen Wohnwagen.
      Die feste AHK kostet beim RH 968,-- Euronen,
      die klappbare AHK 1408,--.
      Eine abnehmbare AHK bietet mein Händler nicht an..... Hä????

      Meine freie Werkstatt nimmt 900,-- für eine abnehmbare AHK, was ich aber auch für teuer halte, wenn eine abnehmbare AHK wie am Anfang des Theads schon mal gepostet, "nur" 355,-- Euro kostet. Renault setzt 4,20 Stunden zu 87,90 Euro an, selbst bei diesem Preis komme ich nicht auf 900 Euro, und meine Werkstatt hat doch nicht so einen hohen Stundenlohn?!

      KADJAR DIESEL, what else!

      :thumbsup:truck-pics.eu :thumbsup:

    • sputnik92 schrieb:

      Laut meines Renault Händlers ist die AHK vorbereitet, bis auf das Kabel mit Dauerstrom für einen Wohnwagen.Die feste AHK kostet beim RH 968,-- Euronen,
      die klappbare AHK 1408,--.
      Eine abnehmbare AHK bietet mein Händler nicht an..... Hä????

      Meine freie Werkstatt nimmt 900,-- für eine abnehmbare AHK, was ich aber auch für teuer halte, wenn eine abnehmbare AHK wie am Anfang des Theads schon mal gepostet, "nur" 355,-- Euro kostet. Renault setzt 4,20 Stunden zu 87,90 Euro an, selbst bei diesem Preis komme ich nicht auf 900 Euro, und meine Werkstatt hat doch nicht so einen hohen Stundenlohn?!
      Die Preise meines Händerls waren den von dir genannten ganz ähnlich meine ich.
      Ich hatte im April eine Aktion von ATU wahrgenommen. 699€ für eine abnehmbare AHK, unabhängig vom KFZ-Typ. Ausgenommen SUV und Wohnmobile.
      Nach einem Protest beim Filialleiter und dem Vorwurf der willkürlichen Benachteiligung von SUV-Käufern - immerhin fahren Kadjar und Quaishqai genau wie Megane, Scenic und Pulsar auf der CMF-C/D-Plattform und haben technisch gesehen halt nur einen Aufbau mit mehr Federweg - wurden mir die 699€ dann auch gewährt. War der beste Preis den ich in meinem Umkreis finden konnte.
    • sputnik92 schrieb:

      Eine abnehmbare AHK bietet mein Händler nicht an..... Hä????
      Hallo,
      das kann ich so bestätigen - mir wurde damals auch gesagt, dass es keine abnehmbare Version Original "von Renault" gibt. Warum auch immer ?(
      Daher führte dann der Weg an der einklappbaren nicht vorbei und da gabs dann noch einen kleinen Rabatt :D8):)

      LG
      Cheesy
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheesy ()

    • Wenn es Renault nicht anbietet ist das nunmal so. 4 Stunden für eine AHK ist die normale Zeit. Zeitvorgabe gibt Renault vor. @pkoenig hoffe die Arbeitsqualität stimmte beim Einbau. Weil wie jeder weiss von nix, kommt auch nix. Stundenlohn einer Werkstatt muss immer Aushängen und somit ersichtlich sein. Mechanik/Elektrik/Karosserie/Diagnose haben unterschiedliche Stundenlöhne. Je nach Region und Größe des Hauses kann es schon Differenzen geben. Deswegen, vergleichen lohnt sich. Was aber viel wichtiger ist, man muss sich wohl fühlen wo man sein Auto abgibt.

    • Ich hab da bei meinen ehemaligen Autos die Kupplung montieren lassen. Ist natürlich nur für Leute die in der näheren Umgebung wohnen. Bei mir waren es zwar gut 200km kam mir aber immer günstiger als bei Anbietern in Österreich!

      https://www.taznezariadenia.sk/de

      Kadjar XMod dci 110 Black Pearl Schwarz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dopps ()

    • Oscar schrieb:

      Wenn es Renault nicht anbietet ist das nunmal so. 4 Stunden für eine AHK ist die normale Zeit. Zeitvorgabe gibt Renault vor. @pkoenig hoffe die Arbeitsqualität stimmte beim Einbau. Weil wie jeder weiss von nix, kommt auch nix. Stundenlohn einer Werkstatt muss immer Aushängen und somit ersichtlich sein. Mechanik/Elektrik/Karosserie/Diagnose haben unterschiedliche Stundenlöhne. Je nach Region und Größe des Hauses kann es schon Differenzen geben. Deswegen, vergleichen lohnt sich. Was aber viel wichtiger ist, man muss sich wohl fühlen wo man sein Auto abgibt.
      Die Qualität von Einbau und Produkt ist absolut in Ordnung. Die Sache ist ganz einfach die, dass ATU diese AHKs in hunterten kauft und verkauft und daher ganz andere Preise machen kann. Die Jungs sind geübt und schnell im Einbau. Zusammen mit einer Werbeaktion auf die AHK, an der die Werkstatt netto so gut wie nichts mehr verdienen wird, kommen so günstige Preise zusammen. So einfach ist das.