aktives bremsen prüfen - wer hat den Fehler auch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also so manches in Sachen Qualtität ist echt ein Armutszeugnis - wenn auch während der Garantie solche "Kleinigkeiten" noch halbwegs "lustig" bzw. nicht weiter wild sind... :| Aber dann später... =OX(:cursing:

      ""
      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Lustig ist das nicht, auch während der Garantie, man muss ja immer zum Händler pilgern, das ist nunmal nicht immer gleich umme Ecke. :w0032:

      Wenn dann die Garantie abgelaufen ist dann wird das sehr ärgerlich. Da wäre ein Fahrzeugtausch bevor die Garantie abläuft eine Lösung. :w0011:

      LG
      Klaus


      8o Kadjar 110cdi edc Bose Edition, Titanium Grau, Easy Parkasisstent, Mösenstövchen, Einschwenkbare AHK, Winter Paket, Toter Winkel Warner, 360°Sensoren :m0040:

      R Link2 Software-Version: 7.0.24.161, Boot-Version: 5615, Karten: V2018.12 :w0043: TomTom Go/Navigon inkl. Liveservice auf Handy, mit aamirror aufs R Link gespiegelt

      Don't feed the trolls
    • erstmal vielen Dank für die Tipps :):):):)

      Rcl60 schrieb:

      Hallo,

      Ich bekomme jetzt am Freitag zum dritten mal das Radargerät erneuert.
      ==>> oje

      KlaDo schrieb:

      Da wird man den Fehlerspeicher ausgelesen haben, anschließend gelöscht, und mal außen da wo der Sensor sitzt sauber gemacht, kleine Probefahrt durchgeführt, und dir wird erzählt Fehler behoben.
      Da hofft die Werkstatt dann auf eine Selbstheilung. Das kann man einmal machen, aber wenn dann der Fehler nochmals auftritt muss man schon genauer hinsehen.

      Mach doch mal mit dem Werkstattmeister eine Fahrt über die Bahn wenn man dir keinen Glauben schenkt. Bestehe da drauf.
      ==>>ja, denke ich auch, allerdings hab ich jetzt Fotos vom Armaturenbrett mit der Warnmeldung und den gefahrenen Kilometern, die werde ich zeigen

      Skifan schrieb:

      Angi13 schrieb:

      bei meinem Wagen leuchtet die Anzeige " aktives Bremsen deaktiviert" seit Wochen ca. alle 20 km (manchmal öfter) für mehrere Kilometer auf . Dies passiert nur auf der Autobahn.
      1. Im Bereich des Radarmoduls vorn an der Stoßstange Insektenleichen etc. (gerade bei Autobahnfahrten) entfernen, hat bei mir schon geholfen
      2. Befestigung Frontschürze vorn prüfen lassen, durch den Fahrtwind wird diese nach innen gedrückt und kann als Hindernis vom Radarmodul erkannt werden. das hatte ich nach dem Austausch der Schürze wegen Unfallschaden und bekam neue Halterungen
      3. Störungen wegen Verschmutzungen durch Laub im Herbst und Schnee/Eis im Winter sind mehr als hinreichend bekannt

      ==>> zu 1.: es war alles sauber ;)
      zu 2.: werde ich fragen
      zu 3.: ja, das ist möglich, aber jetzt im Sommer bei schönstem Wetter


      und die Zeit, die man braucht, hin zum AH, warten, event am nächsten Tag wieder hin..... :evil:

      Gruß
      Angi13
      -------------------
      Crossborder Energie TCe 130 EDC in Arktis Weiß ^^

    • Mein 3. Punkt war auch nur zur Vollständigkeit mit erwähnt um die Empfindlichkeit des Radarmoduls zu verdeutlichen, deswegen auch die expliziten Jahreszeiten mit aufgeführt.
      Auch wenn das Klima öfters mal Kapriolen bereit hält so sind Schnee und Eis im Sommer bei uns doch eher selten....

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Hallo zusammen,
      mein Wagen war nun zum 4. mal in der Werkstatt. Ich bekam einen Leihwagen zur Verfügung von Di bis Fr.

      Mittwoch Mittag ein Anruf:

      lt.Werkstatt haben viele Kadjars und Qashqais diese Problem mit dem Sensor :evil: ! Sie hätten bisher die Anweisung gehabt, nur die Technik durchzuprüfen.
      Das sei nun(?) anders: Ein Austausch wird gemacht :thumbup:

      Das Problem ist allerdings, dass sie momentan nicht lieferbar sind, da zu viele Kunden dieses Problem haben, ich muss also in Kürze wieder hinfahren :thumbdown: .


      Also: wer noch Probleme hat: fahrt zu eurer Werkstatt und macht Druck.

      Gruß
      Angi13
      -------------------
      Crossborder Energie TCe 130 EDC in Arktis Weiß ^^

    • gibt es dafür keine Actis Meldung? Greift da die Plus Garantie?

      Renault Kadjar xmod Titanium Grau 9/2016 Winter Paket 130 tce, Safety plus Paket aktiver Bremsassitent 360 Grad Sensoren, Toter Winkel warner, Original Rückfahrkamera nachgerüstet, LED pure Vision nachgerüstet, Sportpedale, shark Antenne Focal Lautsprecher,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gstevie1979 ()

    • Neu

      Nach mehreren Meldungen "Aktives Bremsen aus" in den letzten Monaten habe ich gestern das Fahrzeug mal zur Werkstatt gebracht. Dort wurde mir vorerst erklärt, dass sich dieser NBA bei jeder erdenklichen "Wetterstörung" wie Nebel, Regen Schnee deaktiviert. Ist irgendwie witzig :D Es handelt sich somit um einen Schönwetter-Notbremsassistenten. Doch gerade bei beeinträchtigter Sicht wie Nebel würde ich diesen Assistenten doch am ehesten benötigen.
      Da ich diese Meldungen auch bei Schönwetter hatte und ich mich nicht einfach so abspeisen wollte wurde der Garantiefall doch angenommen. Es wurde schließlich "überall" eine neue Software aufgespielt. Zu meiner Freude auch beim R-Link (von Version 3 auf 7). Auch das in einem anderen Bericht geschilderte "Fahrzeug abstellen" Problem wurde angeblich durch das Softwareupdate behoben.

      Nun was soll ich sagen - heute während der Fahrt zur Arbeit folgende Meldung:
      2019-10-15 06.38.43.jpg

      Ich habe es mir eigentlich eh schon gedacht, dass dieses Problem nicht behoben wurde.

      Erneut zur Werkstätte. Abermaliger Hinweis auf "schlechte Sicht der Kamera". Ich bin zwar kein Profi aber ein Radargerät funktioniert doch auch bei schlechter Sicht - oder? Es kommt angeblich auch bei anderen Modellen zu dieser Abschaltung des NBA. Angeblich arbeitet der NBA auch mit der an der Windschutzscheibe angebrachten Kamera zusammen. Gut, dass ich ein Foto gemacht habe sonst wäre ich wohl als Verrückter eingestuft worden. Nach einem kurzen "Streitgespräch" mit dem Meister und einem Hinweis auf einen eventuell doch vorhandenen Hardwareproblem wurde das Fahrzeug erneut zur Reparatur angenommen. Bin schon gespannt welche Ausreden beim Abholen am Nachmittag wieder gefunden werden. X(

      Martin

      Martin aus Österreich :) Renault Kadjar Bose Edition TCe 130, Bj. 2018, Dezir-Rot, mit Park Premium Paket und Winterpaket, Wartungsvertrag bis 80.000 km oder bis 03/22;
      R-Link 2 Software Version 7.0.24.161, Boot Version 5615, Navigation 9.12.138.703531, Karten 2018_12

    • Neu

      Das sich der Notbremsassistent bei Verschmutzung, Insekten, Laub, Schnee, Eis usw. deaktiviert ist aber keine reines Renault Phänomen. Davon sind auch andere Hersteller bis hin in den Nutzfahrzeugbereich betroffen.
      Da in letzter Zeit aber vermehrt über Störungen berichtet wird scheint da doch ein Problem mit Hard- bzw. Software vorzuliegen.

      1. tce 165 Crossborder, Black Pearl, EZ 03/17 , klappbare Anhängerkupplung, Haifischantenne, Trittbretter von Winbo.....
    • Neu

      mlp65 schrieb:

      Es kommt angeblich auch bei anderen Modellen zu dieser Abschaltung des NBA. Angeblich arbeitet der NBA auch mit der an der Windschutzscheibe angebrachten Kamera zusammen.
      Beide Aussagen sind zutreffend.

      Leider hast du mit dem Punkt „Schönwetter“ recht, wenn man den NBA unter schlechten Wetterbedingungen eigentlich eher (ge)brauchen könnte ist die Nutzbarkeit meist eingeschränkt. :thumbdown:

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Neu

      Lt. Werkstätte wurden alle betroffenen Kameras und Sensoren neu justiert bzw. kalibriert. Es sollte jetzt wieder funktionieren.

      Hinweise meinerseits auf einen etwaigen Hardwareschaden wurden ignoriert. Irgendwie verstehe ich die Werkstätte nicht. Ich dachte immer eine Reparatur auf Garantie wäre ein gutes Geschäft für die Werkstätte da die Sache ja mit dem Konzern abgerechnet werden kann. Aber wahrscheinlich haben die bei Renault doch eher strenge Vorgaben.

      Bin schon gespannt wie lange ich auf die neue "Aktives Bremsen aus" Meldung warten muss.

      Rcl60 schrieb:

      Im Moment funktioniert mein drittes Radargerät noch auch bei dichtem Nebel .
      Ich hoffe ich brauche nicht auch drei Geräte bis eines funktioniert. Und deine Aussage bestätigt meine Meinung, dass Nebel für dieses Radar kein Problem sein dürfte.

      Martin

      Martin aus Österreich :) Renault Kadjar Bose Edition TCe 130, Bj. 2018, Dezir-Rot, mit Park Premium Paket und Winterpaket, Wartungsvertrag bis 80.000 km oder bis 03/22;
      R-Link 2 Software Version 7.0.24.161, Boot Version 5615, Navigation 9.12.138.703531, Karten 2018_12

    • Neu

      Nur Nebel hat aus meiner Erfahrung bisher noch nie ein Problem dargestellt.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale