Störung bei Bildübertragung der Rückfahrkamera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Störung bei Bildübertragung der Rückfahrkamera

      Hallo zusammen,
      konnte in letzter ein Problem mit der Rückfahrkamera beobachten.
      Ich bekomme ab und zu ein gestörtes Bild übertragen. es wirkt so, als ob ein Wackelkontakt die Bildübertragung stört.
      Das Problem tauchte im Sommer bei heißen Temperaturen als auch letztens kalt und regnerisch auf.
      Habt Ihr das auch schon mal beobachtet ??

      ""

      :thumbsup:Bose-Edition dCi 130 Protection-Paket Winter-Paket :thumbsup:
    • JoGo schrieb:

      Hallo zusammen,
      konnte in letzter ein Problem mit der Rückfahrkamera beobachten.
      Ich bekomme ab und zu ein gestörtes Bild übertragen. es wirkt so, als ob ein Wackelkontakt die Bildübertragung stört.
      Das Problem tauchte im Sommer bei heißen Temperaturen als auch letztens kalt und regnerisch auf.
      Habt Ihr das auch schon mal beobachtet ??
      Hallo JoGo,
      kenne ich. Hab ich auch, das Problem. Hatte auch schon mal kurz die Meldung Kamera defekt.
      Das Problem soll angeblich mit dem nächsten RLink-Update verschwinden.
      Mal sehen.
      Gruß
      Capt. Alexis

      Katjar Bose dCi 110 EDC eco2. Black is beautiful. EZ: 11/2015, SW: 2.2.19.300, Boot: 4992. Navi: 9.12.80.689874. Karten 2017/12, Avatar: Paloma Cards

    • Hi, hatte das auch mit dem flackern des Bildschirmes. Bin hin und die haben einmal neu eingebaut. Bei mir lag es an der Feuchtigkeit.

      Hin und gut ist

      Kadjar Bose Edition mit Protection- und Winterpaket in Black-Pearl Metallic, Sharkantenne (in Black-Pearl-Metallic) und Einklappbare Anhängerkupplung mit 13 poligem Elektrosatz
      ENERGY TCe 130 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe EDC
      Erstzulassung 07.2018

      R-Link 2 SW: 7.0.24.121 Boot-Version 5534; Karte 9.12.138.703531

    • Capt. Alexis schrieb:

      JoGo schrieb:

      Hallo zusammen,
      konnte in letzter ein Problem mit der Rückfahrkamera beobachten.
      Ich bekomme ab und zu ein gestörtes Bild übertragen. es wirkt so, als ob ein Wackelkontakt die Bildübertragung stört.
      Das Problem tauchte im Sommer bei heißen Temperaturen als auch letztens kalt und regnerisch auf.
      Habt Ihr das auch schon mal beobachtet ??
      Hallo JoGo,kenne ich. Hab ich auch, das Problem. Hatte auch schon mal kurz die Meldung Kamera defekt.
      Das Problem soll angeblich mit dem nächsten RLink-Update verschwinden.
      Mal sehen.
      Gruß
      Capt. Alexis
      Hallo JoGo,
      das Problem ist leider nicht verschwunden. Die Werkstatt will nun Steckverbindung + Kamera überprüfen
      Gruß
      Capt. Alexis

      Katjar Bose dCi 110 EDC eco2. Black is beautiful. EZ: 11/2015, SW: 2.2.19.300, Boot: 4992. Navi: 9.12.80.689874. Karten 2017/12, Avatar: Paloma Cards

    • Hallo zusammen,
      ich bin Sabine und bin neu hier.
      Habe das gleiche Problem beim Einlegen des Rückwärtsgangs Flackert das Bild im R-Link 2.
      Könnte jemand mir bitte kurz Helfen und Antwort geben was bei euchgemacht worden ist. Danke.

      Sabine

    • Hallo @Bine,

      Du bist nicht alleine :)
      Ich hatte das Problem auch schon öfter. War aber, wie hier schon erwähnt, temperatur-abhängig - also nur wenn's brühtend heiß oder kalt und nass ist, dann kommt das manchmal vor. Und dann geht's wieder lange ohne Probleme. Das ist sicher ein Kontaktproblem, aber es ist wie beim Zahnarzt wenn plötzlich alles in Ordnung ist und so konnte ich es der Werkstatt bis jetzt nie zeigen :)

      Wie oft ist das Problem bei dir, oder unter welchen Umständen?

      LG

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Hallo Cheesy,


      Das ist nicht oft aber immer öfter, egal ob warm ist oder kalt.
      Habe jetzt ein Termin in der Werkstatt gemacht für den 30.05. bin gespannt ob die was machen?
      Habe auch hier gelesen das bei sirpeoples neu eingebaut worden ist, weil bei ihm an der Feuchtigkeit lag.

      LG

    • Hallo Sabine,

      Das ist natürlich sehr ärgerlich wenn's fast schon jedes Mal passiert, dass das Ding nichts oder nicht richtig anzeigt.
      Ich bin auch gespannt was die Werkstatt meint - aber vielleicht meldet sich dazu hier auch noch jemand, der dir mehr dazu sagen kann ^^

      LG
      Cheesy

      Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D
    • Scheint aber wirklich eher ein individuelles und kein generelles Problem zu sein. Sonst gäbe es doch mehr Klagen hier darüber.
      Meine funktioniert störungsfrei außer es regnet. Dann ist sie nicht zu gebrauchen weil schutzlos dem Wasser ausgeliefert und das Bild dann nicht zu gebrauchen ist.
      Vielleicht ergibt hier auch eine Undichtheit das Problem bei den Betroffenen.

      Deine Werkstatt wird das schon richten Bine, du hast doch Garantie.
      Interessant wäre, wie Cheesy geschrieben hat, die Ursache der Ausfälle wenn man dir das mitteilt.

      BOSE Edition dCi 130 4x4 in Perlmutt Weiß, Erstzulassung 29.08.2016
      Protection-Paket, Sicht-Paket, Winter-Paket, Trittbretter, Sonnenblenden, Brillenhalter, Feuerlöscher, Sharkantenne, Sportpedale

    • Danke euch für die ersten Antworten.
      Ich habe mein Auto gestern Donnerstag in der Werkstatt gehabt, Ergebnis NUL der Meister hatte mir nur gesagt das die Verkabelung zu kompliziert ist und er nichts gemacht hat.
      Daraufhin habe ich gleich bei Renault Kundenservice angerufen und mich beschwert, was das soll. Heute Morgen Anruf erhalten von Renault und danach neuen Termin bei meiner Werkstatt wieder gemacht für den 30.05.

      Hoffe sehr das die Werkstatt dann was machen kann.
      Aber für weitere Hinweise und Tipps für die Behebung meines Bild flackern bin ich sehr Dankbar.

    • Bei mir war auch ab und zu das Bild streifig. Im Rahmen der Durchsicht bemängelt und abgestellt wurden. Ich habe als "Beweis" auch ein Handyvideo gemacht, weil in der Werkstatt trat es auch nicht auf.

      ***TCE 130 Bose Edition Dezir-Rot****02.2016****R-Link2 Firmware 2.2.19.300*** Seit 24.06.2019 in der Werkstatt, wartet auf ein neues R-Link, welches Anfang. März bestellt wurde.......

    • Bei mir war ebenfalls immer ein streifiges Bild auf der Kamera. Erst wurde sie neu kodiert .... half nicht ... kam eine neue Kamera rein... jetzt ist alles schick... zumindest mit der Kamera

      Kadja dci bose Edition 4x4 <3
      DAF XF 460 Euro 6 :)