Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 514.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gleicher Verein mit Chrysler

  • ist ja alles richtig. Bestätigt noch das hohe Abflugrisiko des Motorunterfahrschutzes. Ich hatte halt noch Glück

  • ja, es wird gespart egal was es kostet. Solche Dinge kommen in de Regel erst gar nicht zum Hersteller durch, da kein GA gestellt wird. Schon gar nicht über den Importeur. Es ist halt die Kunst, so zu sparen , dass es der Funktion und der Sicherheit nicht weh tut.

  • na ja, Amis halt

  • Navi Update 2018-12

    Kadjar16 - - Navigation / Kartenupdates

    Beitrag

    so viele gibt's nicht. TTS ausschalten ist einfacher .

  • ... wie dem auch sei, die Art der Befestigung an dieser Stelle ist nicht ausreichend und birgt große Gefahren. Das neue Teil sieht auch anders aus. Habe die Situation mit R besprochen, worauf die sich mit 50% an den entstandenen Kosten beteiligen. Für mich habe ich beschlossen, spätestens bei jedem Räderwechsel den festen Sitz der Abdeckung zu prüfen, zumal lt. -Monteur schon mal einzelne Stopfen oder Schrauben (4 Stück im vorderen Bereich) nicht mehr vorhanden sind.

  • Navi Update 2018-12

    Kadjar16 - - Navigation / Kartenupdates

    Beitrag

    ... sondern?

  • Navi Update 2018-12

    Kadjar16 - - Navigation / Kartenupdates

    Beitrag

    Zitat von Tom: „Aber jetzt geht es oder? “ ...mit Ausnahme der Stotterstimme am Kreisverkehr. Die ist immer noch da.

  • jetzt hat's mich auch erwischt, auf der Fahrt in den Winterurlaub. Auf der Autobahn bei 120 km/h hat sich der Unterbodenschutz (unterm Motor) mit einem lauten Schlag verabschiedet. Wohl kein Einzelfall. Die Abdeckung hing dann Gott sei dank noch an einer Stelle am Unterboden fest, sodass wir uns unbeschadet auf den nächsten Rastplatz retten konnten. Glücklicherweise hat das Teil nicht den Abflug in den nachfolgenden Verkehr gemacht. Die Befestigung dieses großflächigen, labilen Plastikteil's, i…

  • Winter Tips

    Kadjar16 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Sauerländer: „Der erste Schnee ist ja nun schon gefallen “ hatte gestern Abend eine stark vereiste Frontscheibe. Mit der integrierten Frontscheibenheizung kein Problem. Bequem, ohne kratzen

  • Zitat von Sauerländer: „Ich glaube langsam das das R-Link ein an der Waffel hat, ... “ daher beerbt das EasyLink in neueren Modellen, z.B. neuer Clio und demnächst auch Captur-2, das bisherige R-Link. autobild.de/artikel/renault-ca…tart-motoren-5855788.html

  • Tests/Videos 4x4 und Gelände

    Kadjar16 - - Test- und Presseberichte

    Beitrag

    Zitat von flifla: „kein "offroad"..... hat der Kadjar nicht. “ ist für schweres Gelände auch nicht gedacht. Der Allradantrieb trägt besonders im normalen Alltag bei "schlüpfrigen" Fahrbahnverhältnissen und/oder Hängerbetrieb zu einer besseren Fahrstabilität bei. Das nicht nur im Winter, wie vielfach argumentiert wird.

  • Zitat von Gaggel: „Sorry, aber ich glaube da bist Du falsch... “ stimmt aber. Ist die 30 Minuten-Leistung des ZOE, gemäß KBA-Vorgabe für Elektrofahrzeuge.

  • Zitat von PAKO: „Zwischen meinem derzeitigen Kadjar BOSE TCe130EDC und dem dann neuen ZOE Z.E.50 R135 liegen da mal von sage und schreibe knapp 400 € zugunsten des ZOE. Das ist für mich ein weiterer Vorteil, dieses Fahrzeug zu wählen. “ hängt auch damit zusammen, dass E-Auto-Fahrer keine Raser sind, schon wegen der Reichweite

  • Notbremsassistent

    Kadjar16 - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von PAKO: „kann es schon sein, dass bei Renault nichts kommt. Mal schaun…" “ aufgrund einer konzerninternen Stallorder wird der Brot-und-Butter-Konzernbruder immer die Nase vorn haben

  • Notbremsassistent

    Kadjar16 - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von Skifan: „Dort steht klar, dass nur fahrende Objekte erkannt werden. “ dort wird die NBA-Funktion nicht klar auf fahrende Objekte beschränkt, denn es fehlt das "nur". In der BA heißt es: "ermittelt das System den Abstand zum vorderen Fahrzeug". Dieses kann fahren oder stehen (z.B. Stauende!). Auch ist dort die Rede von "Frontalaufprall", was auch immer damit gemeint ist. In der Beschreibung für den Nutzer steht also nicht, dass das System nicht auf stillstehende Hindernisse reagiert. I…

  • Notbremsassistent

    Kadjar16 - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von gstevie1979: „Habe mal den Fußgänger assistent eingestellt, auch da kommt nichts. “ kann der auch nicht. System reagiert nicht einmal auf ein stehendes Hindernis, z.B. ein Stauende

  • da der Koleos mit dem Konzernbruder X-Trail viele Gemeinsamkeiten hat, wäre es nicht verwunderlich, wenn der aktuelle Koleos auch die moderneren Assisysteme aus dem Nissan-Regal nutzen würde, wie z.B. den NBA mit Fußgängererkennung und andere . nissan.de/nissan-erleben/intel….html?&cid=psmbwBJk29G_dc Bin mir sicher, dass unser lieber Cheesy das bald herausfinden wird

  • gelochte bremsscheiben vorne ..

    Kadjar16 - - Renault Kadjar

    Beitrag

    Profilart, Gummimischung und Reifenaufbau mischen da auch kräftig mit.

  • gelochte bremsscheiben vorne ..

    Kadjar16 - - Renault Kadjar

    Beitrag

    Zitat von Higlander: „...dazu einen entsprechenden Bremsbelag mit einem höheren Reibwert nimmt, als die Serienbeläge verbessert sich das Bremsverhalten nunmal. “ bringt nix, da die Kraftschlussanstrengung zwischen Rad und Fahrbahn das höhere Bremsmoment von der Scheibe nicht auf die Fahrbahn bringen kann, um die Bremswirkung zu verbessern. Es nutzt also nix, die Bremsanlage überzudimensionieren. Es ist davon auszugehen, dass der Hersteller das Bremssystem bereits optimal auf Fahrzeuggewicht und…