Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 37.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Danke Andy, bohren wäre auch nicht notwendig gewesen, es ging mir um Löcher in die bestehenden Kunststoff- bzw. Gummiabdeckungen statt den Gummischlauch zu nutzen. Ansonsten gilt lieber 1 x mehr fragen und die Erfahrung anderer nutzen. PS: Die induktive Ladeschale von INBAY kann ich empfehlen. Läuft bei mir seit einem halben Jahr. Einbau war einfach... mal abgesehen vom herausdrücken des Zigarettenanzünders. Gruß Erwin

  • Hallo Andy, ich habe die Verkleidung an der Heckklappe mal demontiert und frage mich jetzt, wie das Kabel von der Rückleuchte bis ins Wageninnere geführt wird. Der Schlauch in der Ecke von Heckklappe zur Karosserie scheint schwer von innen zugänglich zu sein. Bliebe also oben unter der Verkleidung der Heckklappe entlang... da ist dann eine Kunststoffarretierung... Loch rein und dann über die dünne Gummiabdeckung (ebenfalls winziges Loch rein) des Wagenhecks ins Wageninner und unter die Verkleid…

  • Oh Mann.... ich war auf dem gleichen falschen Dampfer wie Oldman! So ist es ja ganz einfach... Danke euch beiden! Gruß Erwin

  • Hallo Andy, hatte ich vorab gemacht, aber bzgl. meiner Fragen zur Zugänglichkeit der Rücklichtverdrahtung und der Demontage der hinteren Kofferraumverkleidung nichts gefunden. Bin jetzt noch einmal durchgegangen und habe jetzt zum roten Kabel am gelben Cinch was gefunden. Ist offensichtlich die Rückführung zum Radio für automatische Umschaltung des Bildes. Ein entsprechende Kabel habe ich aber nicht am Radio. Hoffe,es wird auch ohne funktionieren. Wird man sehen. Abgesehen von diesem Kabel hatt…

  • Ich möchte jetzt an meinen 1 Jahr alten Chinaradio jetzt auch eine Rückfahrkamera anschließen. Habe eine Auto-Vox Cam 1 mit Kabel schwarz und rot zum Anschluss an das Rücklicht sowie Video-Cinchanschluss mit einem roten Kabel (Spannungsversorgung). Frage an die Forenmitglieder, die das schon gemacht haben: Es gibt eine Kabelbaum mit schwarzem Anschlusstecker für das Chinaradio an dem etliche Cinch-Stecker hängen. Davon 3 x gelb: Cam, V-Out und AuxVin. Die Rückfahrkamer kommt an Cam, nehme ich m…

  • Hallo Andy, habe ich alles ausprobiert. "Phone" wird nicht unter den möglichen Apps bemn "hinzufügen..." aufgeführt. Wenn ich längere Zeit auf ein bereits aktiviertes Icon (z. B "Musik") drücke erscheint "Phone" zwar als mögliche Auswahl (rechts davon ist dann ein Papierkorb abgebildet) aber ein drauftippen bringt nichts. Das Icon "Musik" bleibt aktiv. Nur über die Lenkradbedienung komme ich aufs Telefon.... naja... nicht so schlimm. Habe jetzt die Optik " Leather" heruntergeladen. Gefällt mir …

  • Habe eine Frage zum car launcher an Andy. Ich habe ihn jetzt auch aufgespielt, aber habe keinen direkten Zugriff auf das Telefon. Das icon "Phone" ist im car launscher nirgends zu finden. Über die Lenkradbedienung kann ich das Telefon aber aufrufen. Hätte nur gerne diese Auswahlmöglichkeit auch auf dem Display. Gruß Erwin

  • Hallo, bei meinem Kadjar scheint jetzt dasselbe aufzutreten. Kauf März 2015, hat jetzt 28.000 Km runter. Nur 2 Jahre Garantie! Nächste Woche kommt er in die Werkstatt zur Überprüfung. Aufgrund Eurer Beiträge befürchte ich ein Problem mit dem Motor. Hat schon jemand nach Ablauf der Garantie den Motor getauscht bekommnen? Gab´s da Kulanz? Ich meine, dass das ein versteckter Mangel (Konstruktionsfehler oder Materialfehler) ist. Dabei wäre es hilfreich zu wissen, ob schon jemand außerhalb der Garan…

  • Hallo Andy, bei mir werden die Türen auch richtig angezeigt. Der Radioempfang funktioniert inzwischen auch. Der Mittelpol des Stecker war verbogen. Daher fast kein Empfang. Allerdings bin ich mit der Tonqualität nicht zufieden. Ist eher etwas schlechter als mit dem Original Kadjar-Radio zuvor. Geht aber. Equalizer ist im China-Radio besser. Gut finde ich auch die schnelle Lautsprecherpriorisierungen abhängig von der Position im Auto. Bei mir ist die geschwindigkeitabängige Lautstärkeregelung ir…

  • Ich hatte befürchtet,dass das mit dem Kabel zu tun hat. Bloss wohin damit. Es gibt zwar den Hinweis auf Pin 12 für die 12V Stromversorgung aber dort ist kein passender Stecker. Aufschneiden? Eher nicht, das Kabel verzweigt sich auf 2 weiße Sammelstecker. Wo habt ihr den die Stromversorgung für die Antenne aufgelegt?

  • Danke carapha, dann weiß ich jetzt schon mal, welcher Antennenanschlussstecker der richtige sein müsste. Zu deinem dab+ Problem kann ich leider nichts sagen. Hat sonst niemand Probleme mit dem Radioempfang bei Verwendung des weißen Kadjar-Steckers gehabt? Ich habe den beiliegenden Adapter verwendet. Der Adapter für sich allein sorgt schon für einen, wenn auch üblen, Empfang und der Anschluss an die Antenne des Kadjar bringt keine Verbesserung... als wenn sie nicht da wäre. Die Antenne funktioni…

  • Feut mich, dass das bei dir jetzt auch alles funktioniert. Bei mir ist das Thema imer noch der Radioempfang. Eine andere Stabantenne habe ich bereits ausprobiert... ohne Erfolg. Anbei mal ein Foto. Oben am Rand sieht man den weißen Stecker. Am Antennenanschluss des Radios ist über den Adapter derzeit der braune Stecker angeschlossen. Macht aber keinen Unterschied ob weiß oder braun, der Empfang ist genau so gut bzw. schlecht wie nur mit Adapterkabel ohne Anschluss an einen der beiden Stecker. I…

  • So bin wieder mit dem Radioempfang am basteln. Sobald ich den Adapter (ohne Antenne) in den Antennenanschluss stecke, kann ich einige Sender empfangen. Es wird dann aber nicht besser, wenn ich die Antenne dran anschließe, egal ob ich den braunen oder den weißen Stecker nutze (sind ja 2, wohl wegen DAB , nehme ich an, welche ist überhaupt de Standardstecker?)... kein Unterschied! Die Antennanschlußkabel und die Antenne sollten OK sein,da das ja bis zum Radiotausch gut klappte. Möglicherweise sti…

  • Denke schon, werde ich morgen im Hellen noch mal checken.

  • Die Türen werden korrekt angezeigt, genau so wie das auch auf dem TachDisplay angezeigt wird. Die Antenne wird wohl die Standard Stab-Antenne sein. Sitzt hinten auf dem Dach. Das Kadjar Radio lief damit bestens. Es waren dort 2 Stecker aufgesteck. Ein brauner und ein weißer. Habe schon beide ausprobiert.

  • Hallo Andy, offene Türen werden angezeigt, dafür habe ich aber keinen Radioempfang... habe den braunen Steckes des Kadjar mit dem Adapter an die Antenne angeschlossen, bekomme aber nur einen Sender (und den auch noch schlecht) rein und wenn ich die Verkabelung nach hinten drücke um das Radio einzubauen ist auch dieser Sender futsch. Auch die Bedienung über das Lenkrad funktioniert. Die Masse muss ich doch nicht noch extra irgendwo reinverfrachten, oder? Klappte der Radioempfang bei dir sofort?

  • Danke Andy, hatte das jetzt noch einmal versucht um es zu fotografieren... und... Vorführeffekt Fehlermeldung ist weg und Radio springt an. Frohes Fest und guten Rutsch

  • Ich hab nach längerem Warten jetzt auch mein China-Radio erhalten und wollte es gerade einbauen. Bei Anschluss eines der beiden großen weißen (der kleinere von beiden) Renault-Anschlusstecker erscheint aber ein Schraubenschlüssel auf dem Display mit dem Hinweis "Fahrzeug prüfen"!? Habe dann natürlich erstmal mit der weiteren Verdrahtung aufgehört. Hatte das auch schon jemand von euch so?

  • An Nosferatu... wie hast du bezahlt? giropay geht nicht, Sofortüberweisung ist mir zu unsicher paypal macht mir Probleme (siehe vorletzte mail).

  • Habe mich übrigens für den Quadrocore entschieden weil: 1. konkrete, gute Erfahrungen insbesondere mit einer solchen Variante hier vorliegen, daher versuche ich ja auch genau diese Version zu bekommen 2. Eine sehr gute Anleitung hierim Forum zu finden ist 3. Ansprechpartner im Forum zu finden sind 4. ich zum Hersteller einer octacore-Variante (skandinav von REAL) etwas recherchiert habe und da teilweise schlechte Kritiken insbesondere auch auch zum Verhalten des Herstellers dem Käufer gegenüber…