Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 673.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kleines Update: Anfang der Woche, Schnee und um die -1°C, relativ hohe Luftfeuchtigkeit, rattert er wieder, Montag und Mittwoch ... an den übrigen Tagen war Ruhe. Es nervt nix machen zu können bzw. nicht zu wissen was nun tatsächlich los ist. Ich werde wohl mal versuchen den Riehmen zu reinigen. Ein paar Stöße Riehmnspray können sicher auch nicht schaden. Mal schauen ...

  • Ich weis ja nicht ob es in PL grundsätzlich was anderes wäre ausser vielleicht beim Händler von Daniel. Ich glaube das ist von Händler zu Händler unterschiedlich. Oft genus hört man, dass Händler sofort selbst aktiv werden und einem bei nem Grantieschaden oder auch nur dem Verdacht darauf quasi gleich nen Termin geben und die Teile bestellen. Anderswo muss man um alles kämpfen oder es geht sogar nur über den schriftlichen Weg Ich kann die Werkstätten ja verstehen ... wenn man keine Ursache ausf…

  • @Oscar Wie ist denn deine Einschätzt zu der beschriebenen Problematik? Verdächtigt wurden Kettenspanner als auch Riemenspanner (unter äußerer Einwirkung Scheibenklar) und mangelnder Öldruck. Der Öldruck wurde bei mir ja bereits geprüft, im Öl waren keine Abriebspuren (Metallpartikel) vorhanden. Und das mit der Sache Scheibenklar auf Riemen scheint auch immer unwahrscheinlicher. Mir gehen da so langsam die Ideen aus

  • Samstag anbends angestellt mit Gang drin und Parkbremse. Auto steht immer in leichter Hanglage.

  • Also, neues Jahr altes Spiel. Heute morgen gabs wieder kurzzeitig das Rattern und Quitschen. Temperatur lag bei + 2°C und feuchte Witterung. Gedauert hat es nur wenige Sekunden. Ob beim letzten Mal Scheibenklar auffüllen was daneben gegangen sein kann, kann ich nicht völlig ausschließen. Aber wir hatten bis heute weder bei kälteren, wärmeren oder gleichen Temperaturen und gleicher Luftfeutigkeit das Problem. Bin doch etwas ratlos ... es bleibt mir wohl erst mal nur es weiter zu beonachten Gruß …

  • Zitat von Postbote: „kadjar-forum.de/index.php/Atta…26b0480bdd9d070b597c183b2 Nach dem Abstellen des Motors bleibt die Parkbremse gelöst und in der Waschanlage sollte auch kein Gang eingelegt werden (Bei EDC wohl Stellung N). “ Würde an der Stelle nochmal an den Beitrag von Seite 4 mit dem Auszug aus dem Handbuch erinnern bzw. aufmerksam machen.

  • Hi Adam, ich bitte um Updates sobald Du was weist. Das Geräusch klingt ganz ähnlich wie z.B. bei mir, finde es jedoch deutlich rauer und ungleichmäßiger. Bin mir nicht sicher ob wir hier zwei unterschiedliche Phänomene erleben die zunächst ähnlich erscheinen, oder ob die Ursache womöglich identisch ist. Von den bisher Betroffenen hatten 90% nach kurzer Zeit wieder Ruhe und keinen Rückfall des Problems. Wir dürfen gespannt sein ... Gruß Chris btw. ... frohes Neues

  • Keilriemen

    black8ight - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Wird mit der Materialalterung in Verbindung stehen. Ich denke da darf man ganz auf die Herstellerangaben vertrauen und bei einem Service bei dem der Riemen anstünde würde dieser auch automatisch mitgetauscht. Zur Frage: Es ist ein Flachrillenriemen und das von dir beschriebene Problem bei dem Vorgänger lässt eher auf einen Materialfehler der Umlenkrollenlager schließen. Ich würde mir da keinen so großen Kopf drum machen.

  • Titel angepasst und nun sollte es Sinn machen. Dass sein Spritverbrauch erhöht ist wissen wir jetzt, daher sind keine weiteren Beiträge mit Vergleichsaussagen notwendig. Aber kommt das nur von der erhöhten Leerlaufdrehzahl? Denke ich nicht. Da stimmt wohl er was mit der Kraftstoffregelung bzw. der Motorsteuerung nicht. Aber da wäre ja noch die Sache mit dem Klimakompressor der vermutlich permanent mitläuft ... könnte auch ein Grund sein. Ich glaube das könnte dauerhaft auch ungesund für den Kom…

  • Überraschungsei ganz frisch

    black8ight - - Renault Kadjar

    Beitrag

    Und welcher Motor ist drin? Muss ja dann schon einer der Neuen sein.

  • Nur zum Verständnis ... Du hast den Wagen als Euro 6b gekauft (welche er nach dem Update wohl anscheinend auch haben soll) und beklagst dass er 6d-temp nicht erreicht? (keine Unterstellung, so hatte ich es verstanden) Vertragsgegenstand war ein Wagen mit 6b ... hatte er zuvor womöglich nicht, nach dem Update (genaue Infos dazu gibt es leider nicht) aber schon. Worauf würdest du dann klagen wollen? Du müsstest womöglich auf den Prüfstand (Update vorausgesetzt) und nachweisen dass der Wagen die 6…

  • Als einer derjenigen die ein Modell aus dem ersten Jahr haben, kann ich ja auch mal meine Liste hinzufügen: - Risse im Schaltsack - Habe ich nicht reklamiert, liegt eben am geringen Weichmacher. Kaufe ev. später mal nen Echtleder aus dem Zubehör - Diselfilter undicht - Wurde kostenfrei ersetzt. - Knackender Fahrersitz - Wurde noch nicht reklamiert. - Geräusche beim starken Einlenken im Stand - Wurde nicht reklamiert, stört mich nicht. - Undichte Dieselleitung - Wurde kostenfrei ersetzt. - Kurzz…

  • Bremsscheiben

    black8ight - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von Weinbrand: „ kadjar-forum.de/index.php/Atta…26b0480bdd9d070b597c183b2kadjar-forum.de/index.php/Atta…26b0480bdd9d070b597c183b2 “ Wow, das sieht echt übel aus, völlig ungleichmäßiges Verschleißbild. Der Belag schein ja nur punktuell anzuliegen und dort dann auch noch kräftige Riefen zu hinterlassen. Ich würde mal meinen dass die Beläge nicht in Ordnung sind. Bei mir sind auf beiden Achsen die Scheiben vollflächig blank und ich kann auch keine der Symptome bestätigen. Aber am 19.12 werde…

  • Hey Chris, hast Du denn mal in den Motorraum geguckt/gehorcht ob du das Geräusch lokalisieren kanns? Klang wie bei mir? Was ich mir bezüglich Wischwasser als Ursache vorstellen könnte: Bei uns hatten wir bemerkt dass der Druck bei den vorderen Düsen etwas nachgelassen hatte, was nach und nach immer weniger wurde. Ich hab das mal untersucht und festgestellt, dass der Schlauch an der Seitenwanddurchführung (hinten/oberhalb Radlauf) in den Wasserkasten einen Riss hatte. Hat sich vermutlich an der …

  • Heck voller Diesel

    black8ight - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo, es läge mir fern hier panik zu machen, aber das klingt, wie auch Gaggel es schon angedeutet hat, nach undichter Dieselleitung. Das hatte ich ebenfalls (siehe HIER). Auch bei mir war das komplette Hecke eingesaut. Es wurde alles kostenfrei ausgetauscht. Gruß Chris

  • Premium-Kraftstoff

    black8ight - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    ich wiederhole es an dieser Stelle nochmal, ich tanke eigentlich grundsätzlich Aral Ultimate. Das mit dem 2-Takt-Öl ist sicher keine falsche Sache, denn die Smierwirkung ist tatsächlich etwas geringer als bei normalen Diesel mit BIO-Anteil. Lustig dass man inzwischen schreiben kann dass man Premium Diesel tankt ... Anfang 2016 musste ich mir dafür noch echt was anhören

  • Klar geht das mit nem Board-Wagenheber. Hab damit schon bei anderen Fahrzeugen mehrfach komplett von Sommer- auf Winterräder montier und umgekehrt. Man muss halt richtig damit umgehen, sprich beim Aufstellen beachten dass sich der Standwinkel beim Hochdrehen verändert, das sollte man schon vorher bedenken und den Heber etwas nach innen geneigt aufstellen. Die Fußplatte muss plan und vollflächig auf dem Boden aufliegen und sauber in der Aufnahme sitzen! Der Heber sollte im aufgebockten Zustand u…

  • Bei den Türen bin ich bisher zum Glück verschont geblieben. Beim Blick unter den Wagen kann ich den Rost aber an so einigen Stellen entdecken. An sämtlichen Kanten von hinteren und vorderen Achsschenkeln, an Haltekonsolen und Klammern und natürlich am Auspuff. Am Verbindungsstück zwischen Mittelrohr und Endtopfrohr wo auch ein Halter montiert ist, wirkt der Rost sogar schon stark aufgebläht. Die Erklärung mit den Legierungsschichten mag plausibel klingen, würde der gesamten Anlage aber keine 10…

  • Mal drüber nachgedacht die Teile Beschichten zu lassen? Hab mich mal kurz umgesehen ... man bekommt z.B. so eine Flüssigkunststoffbeschichtung für ein paar Zierteile schon um die 100€ ("Dipping Verfahren"). Da hat man dann reichlich Designs zur Auswahl und recht robust soll das Ganze auch noch sein. Gruß Chris

  • Erster Eindruck: Die Zündung scheint ja an zu sein, Motorkontrolleuchte leuchtet. Also müsste eine Sicherheitsfaktor vorliegen bei dem das Starten unterbrochen ist. Das ist z.B der Fall wenn ein Gang drin ist aber die Kupplung nicht getreten. Hast Du mal versucht den Gang raus zu nehmen und im Leerlauf zu starten? Wenn es so geht, könnte der Sensor im Kupplungspedal Probleme machen. Am Startknopf/Zündelektronik/Keycard liegts ja nicht, sonst ginge ja die Zündung nicht an. Ansonsten kann am ehes…