Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 33.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie vielen anderen auch, so auch mir. Ist ja auch völlig kostenlos, wenn eh keine Updates kommen. Und für die mit der 7er Software rechnet es sich möglicherweise eher, einen Smartphone-Tarif mit etwas mehr Datenvolumen zu nehmen und Maps über Android-Auto zu nutzen. Geht ja sogar offline. Und macht echt Spaß.

  • @gstevie1979 Das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Hast du möglicherweise einen EU-Wagen? Ich habe den Eindruck Rönno lernt gerade wie die Vertriebswege wirklich sind. Mein fAH wahr sehr hartnäckig Brühl gegenüber und hat es auch geschafft, das rumänische Rlink zu flashen. Ich wünsche Dir eine schnelle Lösung. Gruß Bubu

  • Sooooo, ich habe den Wagen wieder zurück alles läuft problemlos. Katja ist wieder meine zweitbeste Freundin. Nach einem langen Gespräch mit dem Meister wurde mir dann vieles klar. Es gibt mindestens vier verschiedene Hardware-Ausführungen des RLink 2 V2, EU-Normal, Großbritannien, Tschechei und Rumänien. 60 % der Problemfälle, die bei RD anliegen sind aus den drei genannten Ländern. Viele, die Ihren Wagen bei einem Deutschen Dealer geholt haben, wissen nicht, dass der Wagen ursprünglich für ein…

  • @Nick0815 Zitat von Nick0815: „hab gestern meinen Dicken aus der Werkstatt geholt. Hatte ihn am 25.3 zum Kundendienst und TÜV in die Werkstatt gestellt und wollte das neue Update 7.** aufspielen lassen. Seltsamer Weise hat es nicht funktioniert .Nach einer guten Woche haben es aber geschafft ohne Austausch das Ding zu Retten :). Fragt mich nicht wie... haben wohl lang mit RD korrespondiert. “ Auf ein solches Wunder hoffe ich auch seit zwei Wochen. Nachtrag: Morgen wollen sie es nochmal versuche…

  • Ich sehe das jetzt gerade. Wenn der Rönno -Dealer es nicht alleine schafft, die CDs von Rönno einzuspielen, die notwendig sind, um die Updates zu verteilen, dann stimmt was am System nicht. Es ist sicherlich der richtige Ansatz die Versionen zu homogenisieren, aber zuerst müssen die Trägersysteme vereinheitlicht werden. Und das versäumt Rönno gerade, besonders bei den kleinen Dealern in der Fläche, die kein großes IT -Know-how haben. Wir machen das gerade in der Firma durch, es ist unfassbar, w…

  • Gerade eben Nachricht von der Werkstatt bekommen. RB hat wohl eine IT-Firma hingeschickt, die den Werkstattrechner für die Updates nach Renaultvorgaben updaten soll. Die hat aber Schwierigkeiten !(?) Da hat wohl das Update meines RLinks, über einen Rechner, dessen Updates nicht klappen, nicht geklappt. Und meine Tochter will sich einen CLIO kaufen. Jetzt noch einen NO-Deal-Brexit und ich springe aus dem Kellerfenster.

  • Zitat von Tom: „Sagt kein Ton mehr und angeblich auch kein neues lieferbar. “ Schön, dass du so etwas von deinem AH gesagt bekommst. Mein Autohaus läßt mich zur Zeit am ausgestreckten Arm verhungern und Brühl weiß von nix. Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich ... könnte.

  • Fehler können passieren und wenn keine Fehler passieren, kann man auch nichts lernen. Aber hier wird derselbe Fehler immer wieder gemacht, weil, so meine Vermutung, die Kommunikation zwischen Entwicklung, Test, Renault Frankreich, Renault Deutschland, und den Erfüllungsgehilfen (Autohäuser) offensichtlich überhaupt nicht klappt. Die Leidtragenden sind die Kunden, die sich wie ich, plötzlich in einer Schulddebatte sehen, die überhaupt nicht interessiert, weil es hier um Lösungen und nicht um Sch…

  • Mein RLink macht jetzt gar nicht mehr viel. Der Fall geht jetzt von Brühl nach Frankreich. Update ist nach vier Stunden gescheitert. Das würde wohl auf ein neues herauslaufen, meint man. Da sei ja Ende der nächsten Woche alles wieder wie neu. Warum fehlt mir der Glaube? Mein nächstes Auto wird mit Sicherheit kein Renault mehr. Komisch, funktionierende Betrugssoftware kriegen die Autobauer hin ...

  • @KlaDo Der bringt nicht mir Hardware mit, sondern dem Autohaus. Die sind schon ganz aufgeregt...

  • JA, das Lied der fAH sang ja schon Pink Floyd in den Siebzigern: We don't need those education... it's just a nother bricked in the wall.

  • @Clubberer Ich kann das nachfühlen... siehe RLink-Software-Update für Fehlerbeseitigung (ACTIS 49605) und folgende Gruß Bubu

  • Kurzes Update: Ich habe mich gestern mal leicht beschwert, dass die mich so veräppelt haben und mit dem Teil so haben losfahren lassen. Morgen kommt ein "Spezialist" aus Brühl, der bringt neue Software und Hardware mit, dann wird meiner upgedatet. So der Plan. Für den Falle des Scheiterns soll es ein neues RLink geben, wie die das bei den hier oft geposteten Lieferzeiten bis zum 15.April schaffen wollen, ist mir allerdings schleierhaft. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt...

  • Bisher war ich ja noch ganz entspannt. Aber wir fahren am 23.April nach Schottland. Eine Sehnsuchts-und Traumreise zur Silberhochzeit. Diese Brexit-Kacke ist schon schlimm genug, aber jetzt noch die Aussicht mit dem Wagen und dem RLink im zum ersten mal im Linksverkehr zu fahren, treibt meinen Puls nach oben, wie meine Smartwatch deutlich anzeigt. Was mich am meisten ärgert, ist, dass die mich vom Hof haben fahren lassen mit der Aussage: "Bis auf Fahrenheit und Rückfahrkamera läuft alles" Ich w…

  • Kurzes Update: hab den Wagen jetzt wieder, Update hat nicht geklappt. Während vorher nur die Lautstärke schwankte, ist die Liste der Probleme jetzt deutlich länger und es wird wieder auf eine Antwort aus Brühl gewartet: - Radio und USB weiterhin mit jetzt noch stärkeren Lautstärkeschwankungen - Rlink schaltet nicht aus, wenn Motor aus und Tür offen. Muss manuell ausgemacht werden. - Keiner der 360° Sensoren funktioniert - Rückfahrkamera funktioniert nicht. - Selbstlenkender Parkassistent lässt …

  • Räderwechsel von 17" auf 19"

    Bubu63 - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Hallo, die Forumssuche ist doch gar nicht defekt: Anzeige korrekter Reifendruck / Reifendrucksensoren einlesen/initialisieren/reset

  • @Cheesy Danke für den Tipp, aber die sind so mit den Nerven runter, ich glaube, die brauchen jetzt keinen Kunden, der ihnen sagt, wie es gehen könnte. Man darf dabei auch nicht vergessen, dass der Wagen für Rumänien produziert wurde, vielleicht macht das was in der SW-Konfiguration des Systems aus. Aus meiner Praxis, und da reden wir nur über Windows-BS, weiß ich, dass es da die lustigsten Quereffekte geben kann. Und ich meine Lustig nicht im Sinne von spaßbehaftet. Ich warte entspannt ab. GLG

  • Kurzes Update: Das RLink läuft wohl wieder, so die telefonische Antwort, keine Ahnung mit welcher Verson. Es sind aber die Einheiten durcheinander und lassen sich übers Menü wohl nicht richtigstellen und speichern. Fahrenheit statt Celsius. Man wartet auf die nächste Antwort der Techline. Immerhin Land in Sicht... <Tagtraummodus ein> Vielleicht bekommen die das ja bis 15:00h noch hin. <Tagtraummodus aus>

  • Geräusche beim Lenken

    Bubu63 - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Vielleicht hilft Dir das weiter: Geräusche beim Lenken

  • Zitat von Skifan: „Wie bereits geschrieben hatte mein Händler vor kurzem die Ansage von Renault, wenn das Update durchgeführt wird und schief geht, dass es dann kein neues RLink auf Garantie gibt. Außerdem hat hier nicht jeder Betroffene ein Leihfahrzeug bekommen. “ Bei mir wurde mir das Update angeboten, weil ich Probleme hatte, mit der Ansage, Probleme seien bekannt und werden auf Garantie per Update gelöst. Wenn die Problemlösung in die Hose geht, würde ich schon erwarten, dass ein Leihwagen…