Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hab den direkten Vergleich schon "erfahren" und war vom 140iger enttäuscht. Vermutlich nehmen da die zig Filter seine "Atmungsfreiheit". Der 130iger fühlt sich wesentlich spritziger an und verbraucht auch ned so viel..

  • Ihr seit' halt einfach simply the Best. Merci !!! Dann bestell i mal...

  • Dämliche Frage und steinigt mich ruhig falls das schon mal gefragt wurde.... Hat von euch schon mal die Dinger bestellt und eingebaut ? Ist das einfach Plug and Play ? Bis auf den kleinen Einschnitt...

  • Er ist da !!!

    Frankylein25 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Glückwunsch an alle Neukadjarianner und -innen...wir bleiben unserem treu und warten nun definitiv auf den Nachfolger.

  • Tja....zwei Fehler im Leben gemacht. Erstens....geheiratet vor 20 Jahren (übrigends immer noch) und zweitens, sich mit dem Renaultverkäufer angefreundet. Der Sack schafft es doch immer wieder mir möglicherweise nun doch so ein Faceliftmodel anzudrehen. Da kommt jetzt wieder Fehler 1 mit ins Spiel, da der Gattin das Ironblau so unglaublich gut gefällt.... Nun wird über das Wochenende von Fehler 2 gerechnet, Ironblau TCE 160 mit EDC aber in Limited ohne Oberschenkelauflageverstellung, mit Deluxep…

  • Fahre die GE Megalight Ultra +130. Das Abblendlicht ist eine Wucht !!! Die Unterschiede zum originalen Licht sind ohne Übertreibung "Welten". Vor allem das Preis/Leistungsverhältnis gegenüber Osram oder Philips ist um Längen besser. Fahre diese Birnen bzw. deren Vorgängermodel seit Jahren in verschiedenen PKW's. Halten so im Schnitt ca. 2-3 Jahre auf KM gerechnet, vielleicht 40-50 Tsd. Daher von mir der Tipp, mal nach diesen Lampen googlen...

  • Der Vorführer hatte schon knapp 4000 Km runter.

  • Hallo @Helmut21, hier der "Spritmonitor" von meinem 1.2er. Sehr viel Stadtverkehr dabei. Der Faceliftkadjar hatte 9,2 Liter angezeigt.

  • @Helmut21, mach ich. Wird aber erst morgen werden, da bin ich wieder daheim.

  • Die jetzigen Sitze (altes Model) sind für meinen geschädigten Rücken die besten auf dem Markt. Das hab ich aber an anderer Stelle schon mal geschrieben. Hab grad noch nen Vergleichstest in AutoBild gelesen...naja, wenn man keine Renault's mag, dann schreibt man halt alles schlecht. Selten so einen megasubjektiven Testbericht gelesen....

  • Hallo zusammen, hier mal unsere Erfahrung zwischen Old vs. New. Unser Händler gab uns über das Wochenende zur Probe das Faceliftmodel zum Testen. Also hatten wir satte 48 h Zeit, meinen Einszweier gegen den neuen Einsdreier im direkten Duell zu fahren und zu vergleichen. Subjektiver Eindruck, der 1.2 ist spritziger, hängt besser am Gas. Erst bei so 150 Km/h zieht der 1.3 dann ein wenig besser an. Bei unserem Fahrstil war der 1.2er sogar noch um ca. 0,4 bis 0,7 Liter sparsamer. Im Alltag finde i…

  • Da war es nur noch einer..

    Frankylein25 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Danke Leute, obwohl ich keinen von euch persönlich kenne, tut eure Anteilnahme doch irgendwie sehr gut !! Vielen Dank dafür... Klasse von euch !!

  • Da war es nur noch einer..

    Frankylein25 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo zusammen, Ich kann euch eins sagen, Crashtest bestanden, der Kadjar ist Gott sei Dank stabil gebaut... Hatte vorige Woche einen schweren Unfall, auf der Autobahn ist mir ein LKW in die rechte Seite geknallt, dann natürlich Kontolle verloren, Dreher, Leitplanke links eingeschlagen und ab in Seitengraben. Leck mich am A...war alleine unterwegs, sämtliche Airbags offen, nur leicht verletzt. Wer Bilder von Wrack haben möchte, bitte PN an mich. Wer noch was davon brauchen kann oder möchte, auc…

  • Also unsere Kinder sind 19, 14 und 11 und jeder hat wirklich ausreichend Platz. Ok, der Mittelplatz ist nicht grad der bequemste, aber Platztechnisch völlig ausreichend.

  • TÜV

    Frankylein25 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    1. Seit 33 Jahren Renaultfahrer und noch nie, ich wiederhole mich gerne, noch nie grössere Probleme oder Reparaturen gehabt...toi,toi,toi...da wird der Kadjar bestimmt keine Ausnahme sein, da bin ich mir hundertprozentig sicher

  • Sitzheizung

    Frankylein25 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Passend zum Thema mal was lustiges.... Wir hatten mal als Notlösung einen Toyota Corolla Verso. Ich bemängelte die mangelnde Funktion der Sitzheizung. Erst knallheiß dann nach 2 Minuten kalt. Keine Heizleistung mehr. Der Schalter kannte nur On/Off.... Wir zum Händler, der sagte...und jetzt kommts echt ohne Witz...: "Die reagiert auf Druckveränderung"...ich dann den Meister gefragt ob wir dann jedesmal in den Sitz pupsen sollen, damit die Druckverhältnisse verändert werden und die Heizung wieder…

  • Ganzjahresreifen würde ich nicht mehr kaufen. Erstens hatten die Goodyear ein wirklich lautes Abrollgeräusch. Zweitens bei richtigen Schneefall nur bedingt "Grip". Den Allwetterreifen muss ich allerdings den geringen Verschleiß was positives abgewinnen. Hatten fast 30.000 Km gehalten, bis die runter waren. Seitdem wir heute den neuen Kadjar geholt haben der nur Sommerreifen drauf hat, frage ich mich echt warum ich nicht schon viel früher je einen Satz Sommer- u. Winterreifen geholt habe. Preis-…

  • Ja, preislich ein sehr gutes Angebot. Aussstattungsmäßig bin ich sehr zufrieden, was der alles hat. Bis auf das Panoramadach, welches wir anfänglich sehr toll fanden und seit Monaten immer geschlossen halten, sowie die Lederausstattung hat der Wagen alles drin, was wir wollten bzw. nicht mehr verzichten wollen. Vor allem ist endlich wieder die so schmerzlich vermisste Rückfahrkamera an Bord. Alles in allem sind wir doch beim Kadjar geblieben. Nicht nur wegen dem Preis. Als "Rückengeschädigter" …

  • Zufrieden mit dem Kadjar bin ich bis auf die Rostgaudi am Kofferraumdeckel und an den Türkanten total...geht sogar soweit, daß der Händler sich dem Rostproblem annimmt und mir ein Bombenangebot für einen Neuwagen gemacht hat. Wäre schon zufrieden gewesen, wenn die die Rostsache via Rostgarantie sach- und fachgerecht behoben hätte, so ist es mir natürlich noch lieber... Also "tauschen" wir Alt - Xmod 110 dci (EZ 7/2015) gegen Neu - Collection 165 tce.....zuuufällig steht das Auto grade im Verkau…

  • Auch meine Katschi hat ein Rostproblem und zwar an der Heckklappe. Dort rostet ein Schweißpunkt und zwar schon ziemlich derb. Der Rost ist deutlich sichtbar und frisst sich schon unterhalb des Lackes weiter... Meine Katschi ist 11/2015 und hat 67.000 KM bisher ohne Probleme durchgehalten. Nur jetzt das...