Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 49.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von KlaDo: „Never change a running system, okay, aber da ist ja nichts mit running in Bezug auf Kartenmaterial. “ wollte nur damit andeuten das dass System ja eigentlich läuft und ich die anderen Probleme wie Lautstärke/Abbruch von Telefonverbindungen nicht habe. Und deshalb ein gewagtes Betriebssystemupdate mit den ganzen Problemen bis zum Totalausfall (laut anderem Thread) durchführen lassen. Da bin ich eher skeptisch und warte doch erstmal auf eine offizielle Stellungnahme von Renault …

  • Zitat von KlaDo: „Lese mal den Beitrag über Deinem. Android funktionierte nicht wo die Kadja aus der Werkstatt kam, musste von mir freigeschaltet werden. “ Das würde aber bedeuten das die Aussage des AH falsch ist wenn der Update von einer 2er Version erfolgte. Bei der 3er sollte das m.W. serienmäßig sein. Ich weiß aber nun nicht ob die die erfolgreich upgedated wurden das von einer 2er oder 3er Version gemacht haben. Also wenn ich das richtig verstehe kann man mit einer Art Software Hack auf d…

  • Wenn ich das hier richtig gelesen habe soll der Update auf V 7 auch die Möglichkeit von Android Auto bringen. Kann das einer bestätigen? Mir hat man damals gesagt bei meinem System 2.2.19.300 sei kein Update auf Android Auto geplant/möglich, weil die Verkabelung geändert werden müsste. Das kam mir damals schon komisch vor weil das doch eigentlich eine reine Software Sache ist.

  • Zitat von KlaDo: „Da wäre dann die Option im Autohaus die RLink-Software-Update für Fehlerbeseitigung (ACTIS 49605) und auf Version 7. upgraden zu lassen, vielleicht klappts dann mit dem download der Karten. “ Ich werde im AH mal nachfragen so richtig vorstellen kann ich mir das aber nicht, weil ich ja noch gar nicht bis zum Auto vorgedrungen bin, d.h. ich kann noch nicht einmal was auf einen USB Stick laden. Wenn das dann mal irgendwann klappt muss ich den ja noch ins Auto bekommen, was wieder…

  • Zitat von ballantine: „Zitat von Wolf711: „Was bedeutet "werksseitige Installation"? Software auf deren Servern oder irgendwas im Auto? Ich dachte die Anzeige R-Link auf der Startseite würde den "Füllstand" im Auto wiedergeben. Wobei ich mir die Maßeinheit Mo nicht erklären könnte. Wie sonst soll eine über 5000 Mo Karte auf einen 1000 Mo R-Link passen. Wenn die werksseitige Installation bedeutet die müssen meinen Account auf dem Renault Server "resetten" wäre das ein Armutszeugnis für Renault M…

  • Was bedeutet "werksseitige Installation"? Software auf deren Servern oder irgendwas im Auto? Ich dachte die Anzeige R-Link auf der Startseite würde den "Füllstand" im Auto wiedergeben. Wobei ich mir die Maßeinheit Mo nicht erklären könnte. Wie sonst soll eine über 5000 Mo Karte auf einen 1000 Mo R-Link passen. Wenn die werksseitige Installation bedeutet die müssen meinen Account auf dem Renault Server "resetten" wäre das ein Armutszeugnis für Renault Multimedia. Die sind jetzt schon fast 4 Mona…

  • Kostenlose Verlängerung, wie geht das? Ich wäre ja schon froh wenn ich die 2017er Karte ins Auto bekomme. Ich habe immer noch das Problem das die bei mir im RLink verfügbar ist, aber wenn ich die auf den Stick laden will immer die Fehlermeldung kommt "not enough space" und zwar unabhängig wie groß/voll der Stick ist. Das liegt daran das bereits auf dem "Startbildschirm" Produkte bearbeiten im RLink Store die SD Karte immer mit ca. 4294 Mo von 9070 Mo als belegt angezeigt wird. Wenn Mo irgendein…

  • Zitat von MasterMork: „ok danke...dann also im AH tauschen lassen...dann auch dort direkt die richtige kaufen??? “ Also ich habe die für 4 Euro drauf. Kein Empfang, kann ich nicht bestätigen. Mir fehlen allerdings, wie jedem, der direkte Vergleich. Man müsst die Signalstärke sowohl mit der teuren als auch mit der günstigen Lösung messen und vergleichen. Ich habe mir die in schwarz geholt und kann keinen Unterschied zu meinem perlschwarz metallic Lack feststellen. Die ist theoretisch in 10 Minut…

  • Sind inzwischen neue Erkenntnisse vorhanden? Ich habe ebenfalls dieses Problem, erst dachte ich ich hätte den Startknopf nicht richtig fest genug gedrückt. Aber so ab und zu mal macht das mein 130dci auch. Wenn ich eine Vorhersage abgeben müsste würde ich sagen tendenziell eher wenn er kalt ist. Ich habe in einem anderen Thread gelesen das es evt. am Drücken der Kupplung/Bremse liegen kann. Ich werde das mal bewusst beobachten, eigentlich starte ich meinen Kadjar aus der Garage immer ohne Kuppl…

  • Ich kann natürlich keine Gewährleistung übernehmen aber die sitzt bombenfest. Ist ja selbst für Textillappen kaum Angriffsfläche (wie z.B. bei Scheibenwischern) vorhanden. Es gibt ja Forumsteilnehmer die auch so eine "Klebelösung" haben, vielleicht können die ihre Erfahrung in Waschanlagen mitteilen. Ich wasche per Hand.

  • Ich habe auch so eine Chinesenantenne (ähnlich wie shiverson) wo einfach nur die normale Stabantenne abgeschraubt wird und durch die (bescheidene) Elektronik in der Sharkantenne "ersetzt" wird. D.h. wenn noch irgendwie Elektronik im Sockel verbaut ist ist die weiterhin vorhanden und es wird nur die Antenne selbst ausgetauscht. Deshalb auch meine vorhergehenden Anfragen. Ich "sehe" keine Unterschiede zu der Stabantenne. Außer dem optischen natürlich Kein hörbar schlechterer DAB Empfang und keine…

  • Zitat von khun chay: „Ist jetzt etwas schwer zu verstehen, warum du die Stabantenne getauscht hast. Hattest du dir einen besseren Empang versprochen? Die Original Antenne wird ja nur getauscht gegen die Scharkantenne, um das Auto Optisch aufzuwerten. Sportlicher, so wie es die BMW auch haben. Und in der Waschstraße braucht man nichts abzuschrauben. “ Wie ich schon sagte ich habe die Original Antenne oben am Sockel abgeschraubt und dann durch eine Shark Antenne aus dem Zubehör ersetzt. Natürlich…

  • Also ich habe für meine Antenne nur die kurze Stabantenne oben von der Halterung schreuben müssen und daran die Elektronik der Neuen aufgeschraubt. Einen mehrteiligen Anschluß hatte ich da nicht und die Antenne sah auch wie eine ganz mormale Stabantenne aus. Und wie gesagt, ich habe bisher noch keine Beeinträchtigungen gegenbüber der Original Stabantenne feststellen können und meine Lösung hat nur einen Bruchteil der hier diskutierten original Sharkantenne gekostet. Deshalb bin ich etwas sketpt…

  • Off the record: Was wird über die Antenne "gesaugt? DAB Tuner? Das NaviGPS sollte doch eine eigene Antenne verbaut haben. Kann mir nicht vorstellen das die extra Kabel legen wenn so eine GPS Antenne in einem Handy Platz hätte? Ich frage deshalb weil ich eine preisgünstigere Lösung verbaut habe und bis jetzt noch keine Einschränkungen finden kann.

  • Hi, ich will mal einen Zwischenstand geben: Vom Renault Service habe ich noch nichts gehört. Um Missverständnissen vorzubeugen, bei mir kann das eigentlich nicht am Speicher im Auto liegen, da ich bereits die Fehlermeldung bekomme wenn ich das auf dem PC auf den Stick laden will. Ein Platzproblem auf meinem PC kann ich ausschliessen, es sei den die Karten benötigen Tb und nicht Gb. Da scheint es irgendwo anders zu haken. Ich probiere das zwischenzeitlich mal immer wieder aus, man weiss ja nie, …

  • Das Gefühl habe ich auch. Und ich glaube auch nicht das mir ein Händler weiterhelfen kann. Die können ja vielleicht Hardware reparieren aber mit einem Computerproblem fertig zu werden???? Ich hoffe jetzt mal auf den Kundenservice, auch wenn die manchmal scheinbar einen Pferdekurier nach Frankreich schicken

  • Kann aber auch nicht sein, im Gegensatz zum Screenshot von Cheesy (1958) steht bei mir ja nur die 2017er Karte zum Download an, die 2016er habe ich zwar damals runterladen können aber nicht zum Starten des Updates im Auto bringen können. Daraufhin hat mir Renault ja die 2017 freigeschaltet. Und selbst wenn, ich habe es ja auch mit 16 und 32GB Sticks probiert.

  • Kein Erfolg Weder bei der Nachbarin noch auf meinen 3 PCs/Laptops Löschen und neues Konto eröffnen (Tip von Skifan) bringt auch nichts, immer die gleiche Fehlermeldung beim Starten des Downloads. Da wünscht man sich langsam ein analoges Auto

  • Zitat von Cheesy: „Zitat von Wolf711: „Wie ich bereits erwähnte, in der Toolbox passiert gar nichts. “ Hallo Wolf, ok, dieses Problem kommt mir aber von hier irgendwo auch bekannt vor... hilft dir zwar jetzt auch nicht direkt... aber musste das nicht von einem RD Mitarbeiter erst zum Download in der Toolbox angestoßen/freigeschaltet werden...?? vielleicht finde ich das nochmal wo... LG Chris “ Hi, danke für die Mühe. Das war bei mir ja schon ein besonderes Problem. Ich hatte meinen Kadjar im So…

  • Zitat von BertB: „Der eigentliche Download findet in der Toolbox statt, nicht im Store. Hier mal ein link zur Toolbox gps-rlink.com/r-link-2/download-r-link-2-toolbox/ “ Wie ich bereits erwähnte, in der Toolbox passiert gar nichts.