Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 35.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • dann dürften aber die Radargeräte nicht angesagt werden oder? Frau ist gerade mit dem Auto unterwegs, werde mal heute abend notieren welche Software ich habe

  • bei mir werden einige Warnhinweise nicht angesagt obwohl sie im Navi aktiviert sind. z,b werden mir keine Schulen, gefährlichen Kurven, etc. angezeigt/angesagt. Das einzige das funzt ist der Radarwarner, die werden angezeigt. Ausserdem navigiert mich das Navi durch Strassen die es als Baustelle erkennt und gesperrt sind ___,,,°!°,,,___ - das ist völlig absurd. Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

  • Notbremsassistent

    FrankS - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    also ich komm mit dem Bordcomputer auch gut zurecht, logisch musste ich das ein oder andere Detail erstmal suchen, ist aber bei der Vielfalt der Funktionen nachvollziehbar. Ansonsten ist das System weitgehend selbsterklärend. Wie das System arbeitet ist mir als Anwender völlig schnurz, wichtig ist das es funktioniert. Es erwartet doch auch niemand das einem in einer separaten Bedienungsanleitung die Funktionsweise eines Verbrennungsmotors erklärt wird.....

  • Radarwarner

    FrankS - - Umfragen

    Beitrag

    stimmt das geplapper ist gewöhnungsbedürftig, aber in dem fall lass ich mich mal lieber "dumm anquatschen" als aus versehen wieder ein unvorteilhaftes, teures Foto zu bekommen

  • Zitat von JoGo: „War heute im AH. Habe mein Handy mit Android 601 am Twingo getestet. Verbindung ohne Probleme. Ein 10.000 € Auto ist besser ausgestattet als ein 30.000€ Auto “ neeeee, im teureren Auto ist einfach nur eine kompliziertere Technik verbaut (Sarkasmus !) aber Spass beiseite, mein Samsung Galaxy J1 funzt auch mit einer niedrigen Android Version (4.4......) nicht, ich kann das Gerät zwar koppeln und eingehende Anrufe werden angezeigt aber über die Lautsprecher im Auto kommt der Gespr…

  • Zitat von Hoppenstedt: „Ist bei mir nicht so. - AHK ausklappen (geht nur bei geöffnetem Fahrzeug, da Bedienung im Kofferraum ) - Fahrradträger montieren - Stecker verbinden - Test von Licht und Warnblinkanlage (ohne vorher zu ver- und entriegeln) Resultat: es blinkt und leuchtet an Träger und Fahrzeug. “ kann ich bestätigen, allerdings mit Hänger nicht mit Träger, hat alles gefunzt

  • ist mein 2. Renault und ich bin, von Kleinigkeiten abgesehen, mit dem Kadjar zufrieden. Das Auto macht nach dem R-Link Update wirklich Spass, ich würde trotz der Startschwierigkeiten wieder einen bestellen. Was meine Kaufentscheidung für Renault auch beeinflusst hat ist auch die Tatsache das Renault ein riesengroßes Händlernetz europaweit hat, im Ernstfall habe ich also nicht noch zig Kilometer bis zur nächsten Werkstatt

  • Radarwarner

    FrankS - - Umfragen

    Beitrag

    also ich hab den Radarwarner auch nach dem Update noch und er funktioniert auch wie vorher

  • Risse am Schaltsack und optische Mängel ?

    FrankS - - Interieur

    Beitrag

    da geh ich doch gleich mal guggen ...... Nachtrag: war gerade am Auto und muss leider feststellen das sich die Risse bei mir auch ankündigen. Hab noch nicht mal 5.000 km auf der Uhr, EZ 24.11.2015 sieht so aus als ob man sich zwei Kadjar hätte bestellen sollen, einen zum fahren und einen für die Werkstatt trotzdem danke an iron, das wäre mir vorerst noch nicht aufgefallen

  • in diesem Thread ging es nicht um das R-Link System, dazu gibt es einen eigenen Thread.

  • in aller Ruhe und Gelassenheit nochmal Das Wartunspaket ist zeitlich auf 5 jahre und laufleistungsbezogen auf 100.000 km begrenzt, je nachdem was zuerst eintritt. Hast Du z.b. nach 3 Jahren 120.000 km auf der Uhr dann zahlst Du selbst. Umgekehrt natürlich genauso wenn Du z.B nach 6 Jahren erst 80.000 km auf der Uhr hast greift der Vetrag auch nicht mehr. Inwieweit Renault dann etwas auf dem Kulanzwege regelt kann ich nicht beantworten da ich die Laufleistung 100.000 KM nicht erreicht habe und d…

  • wer lesen kann ist klar im Vorteil, weiter oben habe ich geschrieben das im Wartungspaket alles ausser den Reifen drin ist. Und alles heisst auch alles. Wer mir die Aussage nicht glaubt sollte hier keine Vermutungen anstellen sondern sich das Wartungspaket dann eben vom Renaulthändler erklären lassen. Die Vermutungen blähen den Thread nur unnötig auf. Ich habe das Wartungspaket bei meinem vorherigen Wagen gehabt und habe es jetzt beim Kadjar wieder.

  • denk doch mal nach was Du als Händler/Hersteller tun würdest..... meinst Du es ist kalkulierbar für einen 5 Jahre alten Wagen mit ca. 100.000 km die Garantie um 5 weitere Jahre zu verlängern?????

  • Zitat von Kaddy: „Zitat von FrankS: „was Neues entdeckt! Der Spurwarnassistent interagiert mit dem tote Winkelwarner. Der Spurwarnassistent hat ja ein relativ sonores Brummen wenn man ohne Blinkereinsatz über die Fahrbahnmarkierung fährt das man dazu noch individuell in der Intensität einstellen kann. Schlägt der Spurwarnassistent aber ZUSAMMEN mit dem Tote Winkelwarner an gibt es eine lautstarke Akkustikwarnung die auf eine mögliche Kollision hinweisen soll. “ Ja, das kann ich auch bestätigen,…

  • was Neues entdeckt! Der Spurwarnassistent interagiert mit dem tote Winkelwarner. Der Spurwarnassistent hat ja ein relativ sonores Brummen wenn man ohne Blinkereinsatz über die Fahrbahnmarkierung fährt das man dazu noch individuell in der Intensität einstellen kann. Schlägt der Spurwarnassistent aber ZUSAMMEN mit dem Tote Winkelwarner an gibt es eine lautstarke Akkustikwarnung die auf eine mögliche Kollision hinweisen soll.

  • Zitat von clasi: „Zitat von FrankS: „ich tippe mal bei den fehlenden Sendernamen auf eine "Verschlimmbesserung" nach dem Softwareupdate, sinnigerweise hatte ich VOR dem Update die Sendernamen und Radiotext angezeigt bekommen, nach dem Update habe ich auch die o.g. "Probleme". “ Danke für die Info .. Na super, ich dachte eigentlich, dass so ein Software-Update vor dem Roll-Out ausgiebig getestet wird .. “ quatsch....dafür sind doch die Kunden da

  • ich tippe mal bei den fehlenden Sendernamen auf eine "Verschlimmbesserung" nach dem Softwareupdate, sinnigerweise hatte ich VOR dem Update die Sendernamen und Radiotext angezeigt bekommen, nach dem Update habe ich auch die o.g. "Probleme".

  • Steuergerät wäre durch die Garantie abgedeckt gewesen, die Garantieverlängerung gibt es aber erst seit dem 01.01.2016, und bei mir ist es damals natürlich nach der Garantie kaputtgegangen, ich hätte also einen massiven finaziellen Verlust gehabt. Bremsen sind Verschleissteile und somit von der Garantie ausgenommen, ebenso alle anderen Verbrauchsmaterialien, im Fullservicepaket ist das alles beinhaltet. Für mich geht es um kalkulierbare Fixkosten ohne mir Sorgen machen zu müssen ob und was mit d…

  • Zitat von Betty: „Für eine schwenkbare AHK nur 850 €? Das ist sehr günstig, meine Werkstatt hat nicht mit sich handeln lassen( feste AHK inkl. Einbau 800,-). Preis ist angeblich vorgegeben. Hattest du besondere Beziehungen? “ Paketpreis für die schwenkbare AHK ist 899,-- (offizielle Kadjar Liste ), ich hab gesagt das ich keinen zusätzlichen Einbau bezahle, andere Hersteller liefern die Kupplung ab Werk ohne Montagekosten, hat mein Verkäufer so akzeptiert. Mag aber auch daran liegen das es nicht…

  • Ich hab die schwenkbare AHK von Renault einbauen lassen, hat mich 850,-- gekostet. Die 650,-- weiter oben für eine starre sind meiner Meinung nach überteuert. Zumal die AHK nicht ab Werk eingebaut wird sondern immer erst vor der Auslieferung durch den Händler verbaut wird.