Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 95.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AGR-Ventil im Talisman zu, 6 Monate und 12000km nach Update. Super.

  • Chip Tuning

    pkoenig - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Zitat von Skifan: „Da gibt es zwei Möglichkeiten wenn man sich am ECO Modus so stört: 1. ECO Modus einfach ausschalten 2. Pedal durchtreten über den Druckpunkt, auch dann wird ECO (kurz) deaktiviert Wie bereits geschrieben - nach dem Diesel Update ist der Unterschied im ECO Modus nicht mehr so krass wie vorher. “ Dann also in Verbindung mit dem EDC sinnlos hohe Drehzahl? Nein, danke.

  • Chip Tuning

    pkoenig - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Ich hatte vor einiger Zeit mal einen Twingo TCE 90 als Werkstattwagen. Dieses Auto hatte ab Werk eine deutlich progressivere Gaspedalkennlinie als Talisman und Kadjar. Ja, in der Stadt und an jeder Kreuzung fühlte sich das Auto schön spritzig an, allerdings zu Lasten des Feingefühls bei engen Parklücken. Das Problem an der Sache: jenseits von 50% Pedalweg kommt dann einfach nichts mehr, dort ist die subjektive Mehrleistung dann plötzlich wieder weg. Man betrügt sich mit solchen Maßnahmen am End…

  • Für eine neue Generation von Infotainmentsystemen hat Renault-Nissan-Mitsubishi angekündigt, auf Android und die damit einhergehenden Google Services zu bauen. autoblog.com/amp/2018/09/18/re…gle-android-infotainment/

  • Renault Kadjar - Wie zufrieden seid Ihr

    pkoenig - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von PAKO: „Ich kann nur Gutes vom EDC sagen. Bin bislang 15.000 km sehr gut damit gefahren. Übrigens ist das "Ruckeln" ein kleiner Nachteil, was dem Direktschaltgetriebe geschuldet ist. Damit haben auch andere Autohersteller zu kämpfen. Eine Wandlerautomatik hat dieses Problem nicht. “ Dem möchte ich energisch widersprechen. Ich hab auch noch einen Talisman DCI160 EDC und die Qualität beim anfahren und bei den Schaltvorgängen ist wie Tag und Nacht. Das 6DCT450 ist im Gegensatz zu zumindes…

  • Renault Kadjar - Wie zufrieden seid Ihr

    pkoenig - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Kilometerstand 26.000. Der Cross Border ist Mal wieder in der Werkstatt, mal wieder wegen des EDC. Renault Deutschland hat vorgeschlagen die Steuerung zurück zu setzen,als hätte man das nicht gemacht als man letztes Jahr die Kupplungen tauschen musste. Ergebnis: es ruckelt nach wie vor. Der Mech rief gerade an, das Getriebe würde leicht ölen, eventuell stimme der Öldruck nicht mehr und deshalb ruckelt es beim anfahren und schalten. Kann da was dran sein? Ich dachte das Getriebe arbeitet zwar mi…

  • Zitat von Oscar: „Ist doch Renault Standard beim Ankara, auch so gewollt das der Kunde sich gleich zu Hause fühlt. Beim Kadjar Facelift, wurde nur optisch innen verjüngt und wird einigen mehr zusagen. Meiner Frau gefällt das große Display von Anfang an nicht. “ Meine Frau sagt, das kleine Display ist die einzige wirklich schlecht gemachte Komponente im Auto. Unschön und unpraktisch. Und ja, auch Foto Nummer 2 ist nicht vom Arkana sondern, wie bereits vor mir erwähnt, vom Scenic. Siehe geteilte …

  • Keine Sorge liebe Leute, das im Link gezeigte Bild vom Innenraum ist tatsächlich der Innenraum vom Twingo. goo.gl/images/MNcr2H Der vorgestellte Arkana ist indes so nicht für den europäischen Markt gedacht sondern für Russland und Asien. Das in Europa angebotene Auto wird, falls es denn kommt, zwar ähnlich aussehen, technisch aber nicht identisch sein sonder eine moderne Plattform aus dem CMF-Baukasten bekommen. Siehe auch Unterschied zwischen unserem Captur und dem russischen Kaptur (ähnliche …

  • Hallo A350, herzlich willkommen. Ich finde es extrem schade, dass Renault deutlich mehr Glas auf dem Amaturenträger verbaut, diese Fläche aber scheinbar überhaupt nicht nutzt. Schaut euch mal Sekunde 30 im Video an. Dicke schwarze Displayränder an allen Kannten die keinerlei Nutzen bringen. Optisch und funktionell einfach nicht mehr zeitgemäß. Die Bedienbarkeit des kleines Bildschirms ist im Vergleich zum großen miserabel. Ich verstehe, dass die Optik der großen Lösung vielen nicht gefällt. Wer…

  • Da möchte ich widersprechen. Ich hab das große Display im Talisman. Für die Temperatur gibt's ebenfalls 2 Drehregler, ansonsten steht das Ding das ganze Jahr über auf Auto. Es heißt ja nicht umsonst Klimaautomatik. Im Touchmenü fummle ich so gut wie nie rum. Abgelenkt ist man so gar nicht.

  • Zitat von gstevie1979: „die schalter sind vom duster an der Klima autoblog.it/post/922574/renaul…tteristiche-del-restyling “ Die Klimabedieneinheit ist der im Duster zwar optisch ähnlich, es ist aber keinesfalls die gleiche. Der Duster erstens keine 2 Zonen, bei genauem Hinsehen würde ich anhand der Pressebilder beider Fahrzeuge behaupten, dass die Regler im Duster mehr räumliche Tiefe haben. In jedem Fall hoffe ich, dass die Haptik im Kadjar dem Gefühl im Duster überlegen ist. Im Duster merkt …

  • Ich find die offensichtlichen Neuerungen gut und richtig, vor allem den Sitz und die Klimaeinheit. Mal sehen ob das Navi anders ist oder nur anders eingefasst wurde. Laut Artikel ist es leider nur letzteres. Aber immerhin, macht optisch mehr her finde ich. Jetzt muss Renault nur noch ein funktionierendes EDC mit den Benzinern verblocken. Hier ein Artikel mit mehr Fotos 1. autoevolution.com/news/2019-re…ce-gpf-engine-128524.html

  • Auf Talisman-forum.de ist den ersten Fahrer das AGR-Ventil fest gegangen. Das Update war installiert. Das muss jetzt natürlich keinen Zusammenhang mit dem Update haben und könnte ein Einzelfall sein. Also keine Panik. Was die Meldung mit weniger Leistung im unteren Drehzahlbereich angeht: Kann ich beim R9M 160 gar nicht feststellen. Laut meiner Dokumentation auf Spritmonitor ist der Verbrauch auch genau gleich.

  • wieder mal Winterreifen

    pkoenig - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Ich hatte mir ein Komplettangebot bei ebay rausgesucht bei dem mir die Felge gefiel, hab dort angerufen und um ein Angebot für die Felge und meinen Wunschreifen gebeten. Am Ende haben wir uns auf einen Preis geeinigt hatten, kam alles fertig montiert mit Reifendrucksensoren und ausgewuchtet per Post, ich hab nur noch die Räder angeschraubt. Beim Freundlichen hätte ich mir die Montage gespart aber 300 € mehr gezahlt.

  • wieder mal Winterreifen

    pkoenig - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Crossborder mit 17 Zoll und Dunlop Winter Sport 5. Die höheren Flanken sorgen für deutlich bessere Primärdämpfung. Da fällt einem erst mal auf, was man sich tagtäglich antut für die schicke Optik.

  • wieder mal Winterreifen

    pkoenig - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Und wenn es erst 2023 wieder so weit ist.

  • wieder mal Winterreifen

    pkoenig - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Es kommt eben immer darauf an was man damit vor hat. Fährt man zum Beispiel nur 5000 km pro Winter, kann man sich den Aufpreis für einen Satz Michelin Alpin 5 sparen. Der hält zwar deutlich länger als günstige Alternativen, allen voran Nonameprodukte, ist aber sicher ausgetrocknet bevor er die Verschleißgrenze erreicht. Ist aber für Vielfahrer sicher eine Option. Frauchen fährt seit letztem Winter Dunlop Winter Sport 5. Die waren zum Beispiel Testsieger bei ADAC letztes Jahr und wir sind mit de…

  • @Ingo nichts für ungut aber wie man den R9M 130 mit derart viel Verbrauch fährt ist mir absolut unklar. Mein Vater fährt seinen Espace Initiale R9M 160 jeden Tag 10 km Landstraße, 20 km Vollgas Autobahn und 10 km Innenstadt und kommt bei 8 Litern laut BC raus. Der 130er R9M ist im Schnitt eigentlich merklich sparsamer.

  • Zitat von Skifan: „Dafür war die Phase I beim Laguna II gefühlt eine Katastrophe. Stand mehr in der Werkstatt als bei mir vor der Tür. Das war aus meiner Sicht der Tiefpunkt in Sachen Qualität. “ Zitat von SpenceNRW: „Unser Laguna 2 Phase 2 von 2007 war eigentlich ganz in Ordnung. Gute Ausstattung, kaum Probleme, zuverlässig. “ Genau meine Erfahrung. Der Vater meines besten Freundes - lange Jahre Renaultfahrer - hatte einen Phase 1. Es war grauenhaft, gefühlt wurde wurde das halbe Auto in und n…

  • Zitat von Kadjar16: „... Annäherung an die Luxusklasse? Oft versucht, aber nie erreicht . “ Die Preispolitik der selbsternannten Premiumhersteller ist alles andere als nachahmenswert. Es gibt keinen Grund, diesen Zustand erreichen zu wollen.