Fehlercode DTC 009077 "Motor kann zerstört werden"

  • Hallo Leute,


    seit gestern ist folgender Code aufgetaucht

    "DTC 009077 "Motor kann zerstört werden"


    Hat jemand ne Idee was das sein kann?

    Die in der Werkstatt sind auch ratlos und im Internet findet mach auch nichts.

    Fehlercode nicht definierbar stand auf dem Lesegerät.


    Danke schon einmal im voraus.



    pasted-from-clipboard.png

    pasted-from-clipboard.png

  • Die Fehlermeldung "Motor kann zerstört werden" aufzulösen, wird ohne eine gute Fachwerkstatt schwierig. Er tritt bei sehr vielen, auch älteren, unterschiedlichen Motorentypen auf. In jedem Renault Forum findest du etwas dazu, egal ob Benziner oder Diesel, 130 oder 300PS, aber keine wirkliche Lösung. Angefangen von zu wenig Öl, Probleme mit der Ölpumpe oder dem Turbolader, ein einfacher Masseschluss oder ein defektes Steuergerät kann das alles sein.

    Kadjar Bose Edition [Facelift 2019] * TCe 160 EDC GPF
    * Titanium Grau * Protection Paket * Winter Paket *

    * R-Link2 Firmware 7.0.24.161 * Bootversion 5476 *

    Einmal editiert, zuletzt von Schibbahner ()

  • Kadjar65


    Woher hast du den Fehlercode?



    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • Hi

    beantwortet aber immer noch nicht die Frage


    Die Werkstatt hat sich das ja nicht aus den Fingern gesaugt .... mit welchem Gerät wurde ausgelesen?



    Gruß Rainer

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • Sehr mysteriös... ein Fehlercode den nichtmal Renault selber kennt...:|

    Aber das Thema bzw. Problem beim 1.2 TCe ist wohl nicht neu... Stop Motor. kann zerstört werden kontrollleuchte beim tce 130 - Motor, Getriebe & Auspuff - Renault Kadjar Forum (kadjar-forum.de)

    denke ich werde das wohl mal zusammenschieben hier...



    LG

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D

  • Hi


    der screenshot könnte von Hella-Gutmann sein,


    ..... aber bei dem oben genannten Fehler würde ich eher Richtung Kraftstoffversorgung gehen




    Bild 2022-01-06 um 19.05.36.png






    Gruß Rainer



    ..... und wenn der screenshot wirklich von Hella-Gutmann sein sollte .... von denen gibt es bestimmt technischen Support und eine exaktere/vollständigere Beschreibung zu dem Fehler

    KADJAR Crossborder ENERGY TCe 165 Bose Edition | Dezir-Rot | EZ 02.18 | 19“ Extreme |
    original Renault schwenkbare AHK |
    R-Link 2 mit 7.0.24.161 | Boot-Version 5615 | Karten v2019.12 |

  • Das ist keine renault Werkstatt.

    Werde aber wahrscheinlich dann mal eine aufsuchen müssen.


    Vielen Leute für den Support 👍

  • Den Fehler gab es mal beim Clio 4 meiner Frau. Das war kurz bevor der Akku den Geist aufgab. Es lag an der Unterspannung während der Motorstarts. Nach Austausch des Akkus und löschen der ganzen, durch die Unterspannung eingetragenen Fehler, trat das Problem nie wieder auf.

    Aber ob das bei Dir auch so sein könnte - keine Ahnung.

  • Ja, wollte grade auch noch wiederholen, wie ja auch "Schibbahner" schon gesagt hatte - es kann viel sein... oder auch "nichts" (davon)...

    Perlmutt - ehem.130 PS dCi, 4WD, BOSE, Panoramadach, 360° Safety+Protection, u. Winterpaket und außerdem: Duplex-Endschalldämpfer, einklappbare AHK, Webasto TT Evo4, LED-Kennzeichenleuchten, LED-Einstiegsleisten, LED-Handschuhfachbeleuchtung, LED-Ambientebeleuchtung, versenkbare Kopfstützen hinten, Alu-Cover für Fensterheberschalter, Chrom-Cover für Türöffner, Chrom-Heckleiste, Sportpedale, Shark-Antenne und Woofer schön im 17" Notrad integriert :D